Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

LINDE plc, IE00BZ12WP82

FRANKFURT - Starke Quartalszahlen haben den Papieren von Linde am Donnerstag auf den ersten Platz im sehr schwachen Dax verholfen.

30.07.2020 - 13:54:29

AKTIE IM FOKUS: Linde machen nach Zahlen Verluste wett - Dax-Spitze. Mit 208,40 Euro notierten sie zuletzt prozentual unverändert und machten damit ihre am Vormittag verbuchten Verluste wett. Linde verdiente trotz Corona-Krise im abgelaufenen Quartal soviel wie im Vorjahr.

Das zweite Jahresviertel des Industriegaseherstellers sei wesentlich besser verlaufen als befürchtet, schrieb Analyst Markus Mayer von der Baader Bank in einer aktuellen Studie zu dem Zahlenwerk. Auch die neue Prognose von Linde für den diesjährigen bereinigten Gewinn je Aktie liege über den Markterwartungen.

Mayer konstatierte zudem, dass Linde im zweiten Quartal einen robusteren Eindruck hinterlassen habe als Konkurrent Air Liquide , weshalb er die Linde-Papiere jenen der Franzosen weiterhin vorzieht.

Die Linde-Aktien hatten sich nach dem Corona-Crash schnell wieder erholt und in der vergangenen Woche mit 216 Euro ein Rekordhoch erreicht.

@ dpa.de