Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

LPKF LASER, DE0006450000

FRANKFURT - Nach einer Kaufempfehlung von Mainfirst sind die Aktien von LPKF am Mittwoch um mehr als 7 Prozent bis an ihre 50-Tage-Linie gesprungen.

01.07.2020 - 12:36:24

AKTIE IM FOKUS: LPKF-Papiere springen nach Empfehlung an 50-Tage-Linie. Zwischenzeitlich kosteten die Anteile des Laserspezialisten 20,70 Euro, bevor sie zuletzt auf rund 20 Euro etwas zurückkamen.

Der Analyst Florian Pfeilschifter traut den Papieren in seiner vom Unternehmen beauftragten Studie 33 Euro zu. Bis 2022 traut er LPKF klares Umsatzwachstum bei einer noch deutlicheren Steigerung der Profitabilität zu.

Auch die Analystin Alina Köhler von Jauck & Aufhäuser sieht das Unternehmen in einer aktuellen Studie positiv und bleibt bei ihrem Kursziel von sogar 40 Euro. Eine Online-Investorenveranstaltung des Laserspezialisten habe das Potenzial der Dünnglas-Mikrobearbeitung (LIDE) unterstrichen, so die Expertin./ag/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de