Hensoldt, DE000HAG0005

FRANKFURT - Nach dem Rücksetzer der vergangenen Wochen sind die Aktien von Rheinmetall am Montag bei den Anlegern wieder in ein etwas besseres Licht gerückt, während der deutsche Aktienmarkt schwer unter dem russischen Gaslieferstopp litt.

05.09.2022 - 13:54:26

AKTIEN-FLASH: Rheinmetall und Hensoldt starten Erholungsversuch. Anfangs noch auf ein erneutes Tief seit März gefallen, gewannen die Papiere zuletzt 1,7 Prozent. In der Spitze stiegen sie mit 155,25 Euro bis an die 200-Tage-Linie heran, unter die sie zuletzt gefallen waren. Diese bei Charttechnikern beliebte Indikatorlinie verläuft aktuell bei 155,30 Euro. Ein deutlicherer Sprung über diese Linie - insbesondere per Tagesschluss - würde das Chartbild aufhellen.

im Dax . Laut aktuellen Berechnungen der Investmentbank Stifel dürfte aber Siemens Energy die Rückkehr gelingen. Die Deutsche Börse wird ihre Indexänderungen an diesem Montag nach dem Handelsschluss mitteilen.

@ dpa.de