Evotec, DE0005664809

FRANKFURT - Nach dem jüngsten Rückschlag haben sich Evotec-Aktien am Dienstagmorgen vorbörslich bei Tradegate um über 2 Prozent erholt.

10.10.2017 - 08:41:25

AKTIE IM FOKUS: Evotec erholen sich dank Meilensteinzahlung. Dabei waren die Aktien zuletzt um fast 12 Prozent von ihrem Hoch seit Mai 2001 zurückgefallenen. Papiere des Wirkstoffforschers sind aktivster TecDax-Wert auf der Handelsplattform.

Die Anleger quittierten positiv, dass sich die Partnerschaft mit dem US-Biotechunternehmen Celgene nun auszahlt. Mit der ersten Meilensteinzahlung erhöht sich der Umsatz von Evotec um fünf Millionen US-Dollar im dritten Quartal. Ziel der im Dezember vergangenen Jahres eingegangen Kooperation ist es, Arzneimittel für Erkrankungen des Nervensystems wie etwa Alzheimer zu entwickeln./ag/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!