Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kion, DE000KGX8881

FRANKFURT - Nach dem jüngsten Höhenflug der Jungheinrich-Papiere haben die Anleger am Freitag Kasse gemacht.

24.07.2020 - 08:52:28

AKTIE IM FOKUS: Jungheinrich zollen jüngster Rally Tribut - MS stuft ab. Mit einem vorbörslichen Abschlag von 5,5 Prozent auf Tradegate zollten sie ihrem zuletzt starken Lauf Tribut. Allein am Vortag hatten die Anteile des Herstellers von Flurförderzeugen nach einem starken Ausblick sich um 15 Prozent verteuert und so viel gekostet wie zuletzt im Dezember 2019.

Die US-Investmentbank Morgan Stanley stufte nun die im Nebenwerteindex SDax notierten Vorzüge von "Overweight" auf "Equal-weight" ab mit einem Kursziel von 25 Euro. Die Erwartungen einer schrittweisen Geschäftserholung seien mittlerweile eingepreist, schrieb Analystin Katie Self in einer am Freitag vorliegenden Studie. Insgesamt erschienen die Aktien aber in Relation zur europäischen Investitionsgüterbranche nicht sonderlich hoch bewertet.

@ dpa.de