Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fresenius SE, DE0005785604

FRANKFURT - Nach dem enttäuschenden Quartalsbericht sind die Papiere des bisherigen Anlegerlieblings SAP mit einem Abschlag von zeitweise fast 11 Prozent größter Wochenverlierer im Dax .

19.07.2019 - 13:52:24

AKTIEN IM FOKUS: SAP und Fresenius Wochenverlierer im Dax. Anfang Juli hatten sie mit 125 Euro noch einen neuen Höchststand erreicht und damit seit Ende des Vorjahres fast 44 Prozent gewonnen.

Zweitschlechtester Dax-Wert der Woche sind Fresenius mit fast 5 Prozent Abschlag auf einen neuen Tiefststand seit Januar. Der Medizinkonzern legt Ende des Monats Geschäftszahlen vor, für die der Analyst Daniel Grigat vom Investmenthaus Mainfirst in einer aktuellen Studie sehr optimistisch ist. Er rechnet damit, dass die Kliniktochter Helios wieder solide abgeschnitten hat, und sich die Sorgen um Kabi als zu groß erweisen. Mit Blick auf den deutlichen Bewertungsabschlag zum historischen Schnitt bleibt er bei "Outperform" mit einem Ziel von 55 Euro. Andere der überwiegend positiv eingestellten Experten sehen aktuell gar Ziele bis zu 70,95 Euro./ag/fba

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de