Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Puma SE, DE0006969603

FRANKFURT - Kurz vor dem Weihnachtsfest haben sich Anleger bei Adidas und nahmen die Marke von 300 Euro wieder ins Visier, unter die sie im November gerutscht waren.

17.12.2020 - 09:51:25

AKTIEN Im FOKUS: Adidas und Puma gesucht

hätten am Vortag ein Rekordhoch nur um Haaresbreite verfehlt, ergänzte der Händler./bek/stk

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

WDH/ANALYSE-FLASH: Baader Bank hebt Puma SE auf 'Add' und Ziel auf 95 Euro (Wiederholung vom Vorabend) (Boerse, 26.02.2021 - 11:21) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: RBC hebt Ziel für Puma SE auf 100 Euro - 'Outperform'. Das starke Auftragsbuch lasse für 2021 Gutes erwarten, schrieb Analyst Piral Dadhania in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. NEW YORK - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Puma SE nach Zahlen von 98 auf 100 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. (Boerse, 25.02.2021 - 12:25) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Ziel für Puma SE auf 70 Euro - 'Hold'. Das vierte Quartal des Sportartikelherstellers sei durch geschlossene Läden und andere außergewöhnliche Faktoren merklich beeinträchtigt worden, schrieb Analyst Jonathan Jayarajan in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Das sollte sich vom zweiten Quartal an aber wieder bessern. FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Puma SE nach Zahlen von 65 auf 70 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. (Boerse, 25.02.2021 - 12:23) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: SocGen hebt Ziel für Puma auf 98 Euro - 'Buy'. Die Telefonkonferenz zu den jüngsten Zahlen des Sportartikelherstellers habe für Zuversicht gesorgt, schrieb Analyst Antoine Riou in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. PARIS - Die französische Großbank Societe Generale (SocGen) hat das Kursziel für Puma von 96 auf 98 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 25.02.2021 - 12:23) weiterlesen...

Puma erwartet zunächst weitere Belastungen durch Corona-Pandemie. Derzeit seien immer noch 50 Prozent der Einzelhandelsgeschäfte, die Puma-Produkte verkauften, in Europa geschlossen, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Herzogenaurach mit. Da die Zahl der Neuinfektionen weltweit weiterhin auf einem sehr hohen Niveau liege, hätten mehrere Regierungen ihre Maßnahmen bereits bis Ende Februar oder sogar bis in den März hinein verlängert. So geht Puma davon aus, dass das erste Quartal und auch der Beginn des zweiten Quartals stark belastet wird. In der zweiten Jahreshälfte sollen sich die Geschäfte wieder "stark" verbessern. Die Aktien gaben im vorbörslichen Handel etwas nach. HERZOGENAURACH - Der Sportartikelhersteller Puma erwartet im neuen Jahr vor allem zu Beginn weitere Beeinträchtigungen durch die Corona-Pandemie. (Boerse, 24.02.2021 - 10:03) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Puma schwach - Händler: 'Umsatzaussagen zu 2021 enttäuschen'. Damit weiteten sie ihre Verluste der vergangenen beiden Handelstage deutlich aus. Allerdings waren die Papiere in den vergangenen Monaten stark gelaufen. FRANKFURT - Puma 3,17 Prozent auf 84,40 Euro ein. (Boerse, 24.02.2021 - 09:12) weiterlesen...