Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
KRONES AG, DE0006335003

FRANKFURT - Krones-Aktien sind nach einer Gewinnwarnung am Donnerstag im vorbörslichen Handel auf das tiefste Niveau seit dem Frühjahr 2014 abgesackt.

11.07.2019 - 08:36:25

AKTIE IM FOKUS: Gewinnwarnung wirft Krones auf Niveau von 2014 zurück. Die Papiere des Herstellers von Getränkeabfüllanlagen verloren auf der Plattform Tradegate bis zu 12,6 Prozent auf 61,15 Euro. Für 2019 bedeutet dies gegen den Markttrend einen Verlust von 9,5 Prozent.

Krones rechnet für das Gesamtjahr nur noch mit einer Vorsteuermarge von drei Prozent und damit der Hälfte des bisher erwarteten. Analystin Nika Zimmermann von der Deutschen Bank rechnet entsprechend damit, dass auch die Markterwartungen für das Vorsteuerergebnis nun auf die Hälfte eingestampft werden. Zudem dürften auch die Prognosen für die Folgejahre gekappt werden.

@ dpa.de