Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

DEUTSCHE BANK AG, DE0005140008

FRANKFURT - Gute Quartalszahlen der Deutschen Bank haben die Investoren am Donnerstag ebenso wenig überzeugt wie die Zustimmung des Aufsichtsrats der Commerzbank zu deren Sparplänen.

04.02.2021 - 10:57:25

AKTIEN IM FOKUS: Deutsche Bank und Commerzbank ĂĽberzeugen Anleger nicht. Die Papiere der Deutschen Bank verloren 0,8 Prozent, die der Commerzbank fanden sich mit einem deutlichen Minus von 3,6 Prozent am MDax-Ende .

weit hinter sich gelassen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Umfrage: Sparer wissen nur wenig über Negativzinsen. Fast ein Drittel (31 Prozent) der Menschen wisse nicht, was Negativzinsen seien oder sei bei dem Begriff unsicher, ergab eine am Montag veröffentlichte Umfrage des Vermögensverwalters Visualvest, der eine Tochter des genossenschaftlichen Fondsanbieters Union Investment ist. FRANKFURT - Obwohl immer mehr Banken Negativzinsen von Sparern erheben, gibt es bei dem Thema große Wissenslücken. (Boerse, 02.08.2021 - 12:35) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: DZ Bank hebt Deutsche Bank auf 'Kaufen' - Fairer Wert 13 Euro. Die Zahlen belegten, dass der Umbau des Finanzinstituts FrĂĽchte trage, schrieb Analyst Timo Dums in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Die Deutsche Bank habe die US-Banken im Investmentbanking ĂĽbertrumpft, das stimme ihn positiv. FRANKFURT - Die DZ Bank hat Deutsche Bank nach Quartalszahlen von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Wert von 11,80 auf 13,00 Euro angehoben. (Boerse, 29.07.2021 - 09:48) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Ziel für Deutsche Bank auf 11 Euro - 'Hold'. Die gute Gewinnentwicklung habe sich im zweiten Quartal fortgesetzt, schrieb Analyst Andreas Pläsier in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Der Experte berücksichtigt in seinem Bewertungsmodell nun höhere Erträge aus dem Investmentbanking. HAMBURG - Die Investmentbank Warburg Research hat das Kursziel für Deutsche Bank nach Zahlen von 9 auf 11 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. (Boerse, 28.07.2021 - 12:39) weiterlesen...

Streit über Prämiensparverträge geht in die nächste Runde. Bei der Finanzaufsicht Bafin sind mittlerweile rund 400 Widersprüche gegen eine Allgemeinverfügung der Behörde eingegangen, wie eine Bafin-Sprecherin am Mittwoch auf Anfrage sagte. Die Finanzaufsicht will Kreditinstitute verpflichten, Prämiensparkunden über unwirksame Zinsanpassungsklauseln zu informieren und ihnen gegebenenfalls ein Angebot zur Neuberechnung der Zinsen zu machen. Dagegen regt sich Widerstand. BONN - Der Streit über die Verzinsung von Prämiensparverträgen geht in die nächste Runde. (Boerse, 28.07.2021 - 12:35) weiterlesen...

KORREKTUR/ROUNDUP: Bestes Halbjahr seit 2015 macht Deutsche Bank zuversichtlich (Berichtigt wird im 4. (Boerse, 28.07.2021 - 12:02) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Freude ĂĽber Zahlen der Deutschen Bank verfliegt rasch (Boerse, 28.07.2021 - 12:01) weiterlesen...