Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

KRONES AG, DE0006335003

FRANKFURT - Eine Kaufempfehlung des Investmenthauses Stifel hat die Papiere von Krones am Mittwoch mit 83,25 Euro auf einen Höchststand seit 2019 getrieben.

21.07.2021 - 10:09:26

AKTIE IM FOKUS: Empfehlung beschert Krones-Anlegern weiteres Hoch seit 2019. Am Montag waren sie im schwachen Marktumfeld angesichts der Sorgen vor der Delta-Variante von Corona mit 77,60 Euro noch fast an ihre 50-Tage-Linie zurückgefallen.

Der Stifel-Experte Daniel Gleim traut den Anteilsscheine des Herstellers von Getränkeabfüllanlagen mit seinem Kursziel von 100 Euro eine Rückkehr auf das Niveau von Herbst 2018 zu. Der Markt für Abfüllanlagen erhole sich nach der Lockerung der Lockdown-Maßnahmen deutlich schneller als gedacht, so Gleim. Damit falle der größte Belastungsfaktor für Krones nun weg. Der Analyst liegt mit seinen operativen Ergebnisschätzungen bis 2023 um 5 bis 7 Prozent über den Markterwartungen und sogar etwa 15 Prozent über dem oberen Ende der vom Konzern angepeilten Spanne für 2021.

@ dpa.de