Rocket Internet, DE000A12UKK6

FRANKFURT - Eine Anstufung von "Overweight" auf "Neutral" durch die Investmentbank JPMorgan hat die Aktien von Rocket Internet am Freitagvormittag auf den niedrigsten Stand seit Anfang Juli gedrückt.

14.09.2018 - 10:27:24

AKTIE IM FOKUS: Abstufung drückt Rocket Internet auf Tief seit Anfang Juli. Sie büßten 5,8 Prozent auf 27,20 Euro ein und waren damit das Schlusslicht im MDax .

Nach den Halbjahreszahlen der meisten Beteiligungen des Unternehmens passte Analyst Marcus Diebel von JPMorgan die Schätzungen entsprechend an - und sprach von nun fehlenden Kursimpulsen für die Aktien. Ein Börsengang des Möbelhändlers Westwing wäre zwar positiv, ändere an der Bewertung der Rocket-Internet-Gruppe jedoch nicht viel.

Die Aktien waren seit Jahresbeginn in der Spitze um fast 50 Prozent gestiegen. Oberhalb von 31 Euro überwog zuletzt das Verkaufsinteresse an Markt. Mehrfach konnten die Anteilsscheine diese Hürde nicht überwinden.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Rocket Internet auf 'Neutral'. Das Kursziel senkte Analyst Marcus Diebel in einer am Freitag vorliegenden Studie von 33 auf 29,60 Euro.Der Experte hatte die Aktie Mitte Februar zum Kauf empfohlen - seitdem hat das inzwischen auch MDax notierte Papier rund ein Viertel an Wert gewonnen. Mit einem Börsenwert von 4,5 Milliarden Euro sei der Startup-Brutkasten jetzt angemessen bewertet. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat die Rocket-Internet-Aktie nach dem starken Kursanstieg in den vergangenen Monaten und wegen eingetrübter Aussichten von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft. (Boerse, 14.09.2018 - 05:58) weiterlesen...

IPO/ROUNDUP 2: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang (Boerse, 13.09.2018 - 19:55) weiterlesen...

KORREKTUR/IPO/ROUNDUP: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang (Berichtigt werden in der Meldung von 11.22 Uhr im zweiten Absatz, erster Satz, die Ergebnis-Kenngröße und die Summe. (Boerse, 13.09.2018 - 19:48) weiterlesen...

KORREKTUR 3: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang (Berichtigt werden im ersten Absatz, letzter Satz, die Ergebnis-Kenngröße und die Summe. (Boerse, 13.09.2018 - 19:46) weiterlesen...

IPO/ROUNDUP: Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang. Die Börsennotierung soll im streng regulierten Prime Standard erfolgen, teilte das Unternehmen am Donnerstag am Sitz in München mit. Damit besteht die Möglichkeit einer Aufnahme in die Nebenwerte-Indizes der Dax-Familie. MÜNCHEN - Der Onlinehändler für Einrichtungs- und Lifestyleprodukte Westwing will an die Frankfurter Börse. (Boerse, 13.09.2018 - 11:24) weiterlesen...

KORREKTUR 2/Rocket-Internet-Beteiligung Westwing plant Börsengang (Westwing ist eine Beteiligung von Rocket Internet, keine Tochterfirma. (Boerse, 13.09.2018 - 09:33) weiterlesen...