CTS EVENTIM, DE0005470306

FRANKFURT - Eine Anhebung der Unternehmensprognose hat die Papiere des Staplerherstellers Jungheinrich am Montag im späten Handel wieder über die charttechnisch viel beachtete 200-Tage-Linie für den längerfristigen Trend steigen lassen.

25.10.2021 - 17:36:27

AKTIE IM FOKUS: Jungheinrich nach Prognoseanhebung mit gutem Chartbild. Kurz danach ließen sie auch die 50-Tage-Linie als Indikator für den mittelfristigen Trend hinter sich.

wurden von den Jungheinrich-Aussagen ebenfalls positiv beeinflusst. Wenngleich der Kion-Kurs im Minus blieb, dämmten die Anteile ausgehend vom Tagestief den Verlust deutlich ein.

@ dpa.de