Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

AIXTRON, DE000A0WMPJ6

FRANKFURT - Ein starker Auftragseingang hat die Aktien von Aixtron am Donnerstag im vorbörslichen Handel angetrieben.

23.07.2020 - 08:51:30

AKTIE IM FOKUS: Aixtron auf Tradegate sehr fest nach starkem Auftragseingang. Sie stiegen auf Tradegate im Vergleich zum Xetra-Börsenschluss am Vortag um etwas mehr als vier Prozent auf 12,75 Euro.

Der LED- und Chipindustrieausrüster hatte für das zweite Quartal und damit inmitten der Corona-Krise einen im Vergleich zum Vorjahresquartal Auftragsanstieg um 56 Prozent gemeldet. "Im Grund war das bereits am Markt aber erwartet worden", sagte ein Händler.

Das war ein Grund, warum die Aktie vor Kurzem auf ein Zweijahreshoch gestiegen ist. Zudem trauen einige Experten dem Unternehmen den Aufstieg in den MDax zu. Damit würden die Papiere des Spezialmaschinenbauers unter anderem stärker in den Fokus großer institutioneller Investoren rücken./ck/zb

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de