Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Covestro, DE0006062144

FRANKFURT - Die zuletzt schwachen Einkaufsmanagerindizes aus der Eurozone, vor allem aber aus den Vereinigten Staaten haben auch am Mittwoch weiter auf zyklischen, konjunkturabhängigen Sektoren und Aktien gelastet.

02.10.2019 - 09:55:25

AKTIEN IM FOKUS: Chemiesektor schwach - Jefferies: Margendruck und Absatzrisiken. Unter Druck gerieten vor allem Chemiewerte.

wurden mit Fuchs Petrolub , K+S Lanxess und Evonik ebenfalls Chemieaktien verkauft.

Analyst Laurence Alexander vom US-Broker Jefferies sprach mit Blick auf das trübe konjunkturelle Umfeld von Margendruck und Risiken für die Absatzmengen in der weltweiten Chemiebranche. Die Aktienkurse hätten hierauf jedoch kaum negativ reagiert.

Es sollte ihn nicht überraschen, so der Experte, wenn Unternehmen Produktionskapazitäten länger als erwartet vom Markt nähmen, um so die Lagerbestände gering zu halten. Einige Hersteller hätten einen schwachen August signalisiert./bek/zb

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de