Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Orsted, DK0060094928

FRANKFURT - Die Papiere von Nordex haben sich am Donnerstag im vorbörslichen Handel von der Schwäche am Vortag etwas erholt.

03.06.2021 - 08:46:29

AKTIE IM FOKUS: Neuer Auftrag trägt zur Erholung von Nordex bei. Ein weiterer Auftrag für den Hamburger Windkraftkonzern aus Spanien half dabei. Die Nordex-Anteile reagieren auf Meldungen zu Aufträgen mitunter recht deutlich.

und Orsted aus Dänemark kamen ebenfalls unter Druck.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIEN IM FOKUS: UBS-Kaufvotum für Orsted hilft anderen Wind-Aktien nach oben. Eine Hochstufung der Papiere des dänischen Orsted-Konzerns mehr als zwei Prozent. FRANKFURT/KOPENHAGEN - Aktien aus der Windkraftbranche haben am Mittwoch spürbar angezogen. (Boerse, 16.06.2021 - 12:41) weiterlesen...

ANALYSE: UBS erwartet Ende der Windstille bei Orsted - Kaufempfehlung. Nach einem Höhenflug bis in die ersten Wochen des laufenden Jahres ist es zu einem kräftigen Rücksetzer gekommen, der in eine zähe Konsolidierung mündete. Wenn es nach der Schweizer Großbank UBS geht, könnte sich die Korrektur aber als Atemholen für den nächsten Anstieg erweisen, zumindest was Orsted betrifft. Analyst Sam Arie hält die Kursschwäche des Energieunternehmens und Spezialisten für Offshore-Windparks für eine Einstiegschance und stufte die Aktie nun von "Neutral" auf "Buy" hoch. Sein Kursziel hob er von 990 auf 1000 Kronen, was ein aktuelles Kurspotenzial von knapp 14 Prozent bedeutet. ZÜRICH - Der Aktie von Orsted ist es in den vergangenen Monaten nicht anders ergangen als der Branche der Erneuerbaren Energien insgesamt. (Boerse, 16.06.2021 - 11:32) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: UBS hebt Orsted auf 'Buy' - Ziel 1000 Kronen. Analyst Sam Arie sieht die jüngste Kursschwäche der Papiere des Offshore-Windpark-Spezialisten als Kaufchance. ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat Orsted von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 990 auf 1000 dänische Kronen angehoben. (Boerse, 16.06.2021 - 10:33) weiterlesen...