Allianz SE, DE0008404005

FRANKFURT - Die Papiere der Allianz sind am Freitag vorbörslich gefragt.

03.12.2021 - 08:11:26

AKTIE IM FOKUS: Allianz wegen Dividendenperspektive gefragt. Im Tradegate-Handel rückten sie im Vergleich zum Xetra-Schlusskurs um 1,6 Prozent vor und kehrten damit knapp über der 200-Euro-Marke zurück. Am Vorabend zum Kapitalmarkttag hatte die Allianz schon einen Dividendenfahrplan bekannt gegeben, der Händlern zufolge bei den Anlegern gut ankommt. Der Versicherer strebt für dieses und die kommenden Jahre eine Steigerung der Ausschüttung um jährlich mindestens fünf Prozent an.

Nach einer Dividende von zuletzt 9,60 Euro je Aktie dürfen sich die Anteilseigner nun also auf mindestens 10 Euro freuen. Einem Börsianer zufolge erfüllt der Konzern damit die Markterwartungen. Vor dem Kapitalmarkttag kündigte der Konzern ferner an, dass Kapital freigesetzt wurde durch einen Rückversicherungsvertrag, mit dem Lebensversicherungsrisiken im US-Geschäft weitergereicht werden. Außerdem wurden am Morgen Gewinn-, Umsatz- und Renditeziele bis 2024 formuliert.

@ dpa.de