Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

MORPHOSYS, DE0006632003

FRANKFURT - Die Morphosys-Aktien wieder um 3,3 Prozent auf 44,84 Euro ab, nachdem sie am Vortag einen erneuten Erholungsversuch gewagt hatten.

06.08.2021 - 09:58:26

AKTIE IM FOKUS: Morphosys kommt nicht auf die Beine - Deutsche Bank stuft ab. Seit Tagen schon pendelt der Kurs um die Marke von 45 Euro, kurze Ausflüge darüber werden aber immer wieder revidiert. Unter 43,88 Euro droht ein neues Langzeittief. Im bisherigen Jahresverlauf hat sich der Kurs mehr als halbiert.

Der Deutsche-Bank-Analyst Rajan Sharma vermisst bei der Aktie des Biotech-Unternehmens weiter die Treiber, um eine Stimmungswende herbeizuführen. Die jüngsten Quartalszahlen seien zwar für sich betrachtet nicht relevant gewesen, im Kontext aber wichtig wegen kurz- bis mittelfristig negativer Signale, was das das Blutkrebsmedikament Tafasitamab (Monjuvi) betrifft. Dessen Einführung verlaufe enttäuschend und dies wohl nicht nur wegen den Auswirkungen der Corona-Pandemie, so der Experte. Dies sei ein weiterer Grund, warum Anleger vorsichtig bleiben./tih/zb

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de