Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

ProSiebenSat.1, DE000PSM7770

FRANKFURT - Die Deutsche Bank traut dem Medienkonzern RTL Group eine Fortsetzung der Erholung zu und sieht auch in den Dividenden Potenzial für die Aktien.

01.03.2021 - 14:11:29

ANALYSE: Deutsche Bank lobt RTL und ProSiebenSat.1 - 'Kaufen'. Analystin Nizla Naizer wurde nun deutlich optimistischer und schraubte ihr Kursziel von 40 auf 53 Euro nach oben. Damit sieht sie auf dem aktuellen Kursniveau von 47,58 Euro noch 11 Prozent Protenzial und stufte die Aktien des Medienkonzerns von "Halten" auf "Kaufen" hoch.

ist die Expertin optimistisch. Sie empfiehlt Naizer schon seit August 2020 zum Kauf, nun hob sie ihr Kursziel deutlich von 14 auf 22 Euro an. Zuletzt habe es bereits einige Kurstreiber gegeben, wie die positive Entwicklung des TV-Werbegeschäfts im Schlussquartal, erklärte die Analystin.

Weiteren Rückenwind könnten nun noch ein möglicher Börsengang der Datingplattform-Tochter ParshipMeet sowie ein möglicher Verkauf der Online-Parfümerie Flaconi liefern. Die ProSiebenSat.1-Aktien gewannen am Montag 4,24 Prozent auf 17,70 Euro./edh/tih/mis

Analysierendes Institut Deutsche Bank.

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.03.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 01.03.2021 / 04:16 / GMT

@ dpa.de