Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

IAG Euro, ES0177542018

FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat International Airlines Group (IAG) von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 225 auf 260 Pence angehoben.

29.09.2021 - 10:12:27

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt IAG auf 'Buy' und Ziel auf 260 Pence. Auf niedrigerem Kursniveau und mit der Aufhebung der US-Einreisesperre für Geimpfte ab November vor Augen stünden die Zeichen für einen Einstieg wieder gut, schrieb Analyst Jaime Rowbotham in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.09.2021 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.09.2021 / 06:58 / GMT

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

British-Airways-Mutter IAG bekommt neuen Finanzchef. Der bisherige Finanzvorstand Steve Gunning werde das Unternehmen nach der Vorlage der Jahreszahlen für 2021 verlassen, teilte die International Airlines Group (IAG) am Freitag in London mit. Nachfolger wird Nicholas Cadbury vom britischen Whitbread-Konzern , zu dem unter anderem die Hotelkette Premier Inn gehört. Der IAG-Konzern umfasst neben British Airways auch die Fluggesellschaften Iberia, Vueling, Aer Lingus und Level. LONDON - Die British-Airways-Mutter IAG bekommt einen neuen Finanzchef. (Boerse, 15.10.2021 - 13:47) weiterlesen...

WDH/ROUNDUP: Thailand öffnet für Geimpfte aus zehn Ländern - auch Deutschland (Wiederholung: Wochentag im ersten Absatz ergänzt. (Boerse, 12.10.2021 - 10:33) weiterlesen...

WDH: Thailand plant Öffnung für Geimpfte aus sicheren Ländern (Wiederholung: Wochentag im ersten Absatz berichtigt, Montagabend. (Boerse, 12.10.2021 - 10:31) weiterlesen...

Thailand öffnet für Geimpfte aus zehn Ländern - auch für Deutschland. BANGKOK - Ein Freudentag für alle Fernreisenden: Deutsche dürfen ab dem 1. November wieder quarantänefrei nach Thailand reisen, sofern sie vollständig gegen das Coronavirus geimpft sind. Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha kündigte in einer Fernsehansprache an, insgesamt stünden mindestens zehn Länder mit geringer Corona-Inzidenz auf der Liste, darunter auch die USA, Singapur und China. Urlauber müssten lediglich einen PCR-Test vor der Abreise und einen weiteren bei der Ankunft in Thailand machen, sagte Prayut. Danach könnten sie alle Landesteile frei bereisen. Thailand öffnet für Geimpfte aus zehn Ländern - auch für Deutschland (Boerse, 12.10.2021 - 07:35) weiterlesen...

Thailand öffnet für Geimpfte aus sicheren Ländern - auch Deutschland. BANGKOK - Gute Nachrichten für Fernreisende: Thailand öffnet ab dem 1. November seine Grenzen zum quarantänefreien Urlaub für vollständig Geimpfte aus mindestens zehn Staaten - darunter auch Deutschland. Dies kündigte Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha in einer Fernsehansprache am Dienstag an. Andere Länder, die wegen ihrer geringen Corona-Inzidenz auf der Liste stehen, sind Singapur, China und die USA. Urlauber müssten lediglich einen PCR-Test vor der Abreise in ihrer Heimat und einen weiteren bei der Ankunft in Thailand machen, sagte Prayut. Danach könnten sie alle Landesteile frei bereisen. Thailand öffnet für Geimpfte aus sicheren Ländern - auch Deutschland (Boerse, 12.10.2021 - 06:10) weiterlesen...