Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

APPLE INC, US0378331005

FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Apple nach Quartalszahlen von 400 auf 440 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

31.07.2020 - 08:03:31

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Ziel für Apple auf 440 Dollar - 'Buy'. Der Gewinn je Aktie habe die durchschnittliche Markterwartung um rund 25 Prozent übertroffen, schrieb Analyst Jeriel Ong in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Umsatz des iPhone-Konzerns sei rund 14 Prozent höher als die Konsensschätzung ausgefallen.

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.07.2020 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.07.2020 / 02:49 / GMT

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Barclays hebt Ziel für Apple auf 400 Dollar - 'Equal Weight'. Der Technologiekonzern habe einen "Big Beat" hingelegt angetrieben von Geräten wie dem iPhone, dem iPad und den Mac-PCs, schrieb Analyst Tim Long in einer am Freitag vorliegenden Studie. LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Apple von 326 auf 400 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. (Boerse, 31.07.2020 - 17:18) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: UBS hebt Ziel für Apple auf 425 Dollar - 'Buy'. Der Technologiegigant beweise Stärke mit all seinen Produkten, schrieb Analyst Timothy Arcuri in einer am Freitag vorliegenden Studie. ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Apple nach Zahlen von 400 auf 425 US-Dollar angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 31.07.2020 - 17:07) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: US-Tech-Giganten wieder auf Rekordkurs nach starken Zahlen. Damit lagen die Papiere nahe ihrer jeweiligen Rekordhochs (Amazon und Alphabet) oder gar darüber (Apple und Facebook). FRANKFURT - Die Aktien von Alphabet , Amazon , Apple und Facebook haben am Donnerstag im nachbörslichen US-Geschäft mit einem Kursfeuerwerk auf die Bekanntgabe unerwartet guter Quartalszahlen der vier Technologiekonzerne reagiert. (Boerse, 31.07.2020 - 12:04) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman hebt Ziel für Apple auf 314 Dollar - 'Sell'. Ehre, wem Ehre gebühre für eine exzellente Performance, schrieb Analyst Rod Hall in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der iPhone-Konzern habe ein sehr starkes drittes Geschäftsquartal verzeichnet. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Apple nach Quartalszahlen von 299 auf 314 US-Dollar angehoben, aber die Einstufung wegen der hohen Bewertung auf "Sell" belassen. (Boerse, 31.07.2020 - 08:03) weiterlesen...

Neue iPhones kommen dieses Jahr 'einige Wochen' später. Die Markteinführung werde sich "um einige Wochen" verzögern, sagte Finanzchef Luca Maestri am Donnerstag (Ortszeit) in einer Telefonkonferenz mit Analysten. CUPERTINO - Die neuen Modelle von Apples iPhone werden in diesem Jahr nicht wie gewohnt im September herauskommen. (Boerse, 31.07.2020 - 05:44) weiterlesen...

Apple schüttelt Corona-Krise mit Rekord-Quartal ab. Der Umsatz des iPhone-Konzerns stieg im vergangenen Vierteljahr um elf Prozent auf 59,7 Milliarden Dollar - es war ein Bestwert für das Juni-Quartal. Alle Produktbereiche legten zu. Der Gewinn stieg um zwölf Prozent auf 11,25 Milliarden Dollar. CUPERTINO - Das Geschäft von Apple zeigt sich immun gegen die Corona-Krise. (Boerse, 31.07.2020 - 05:29) weiterlesen...