Fresenius SE, DE0005785604

FRANKFURT - Die Commerzbank hat das Kursziel für Fresenius SE mit Blick auf die Übernahme von Akorn von 85 auf 79 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen.

06.04.2018 - 09:04:25

ANALYSE-FLASH: Commerzbank senkt Ziel für Fresenius SE auf 79 Euro - 'Buy'. Sollte die Übernahme platzen und rechne man Akorn aus der Bewertung heraus, sinke die Prognose für den operativen Gewinn (Ebit) um 5 bis 6 Prozent, schrieb Analyst Oliver Metzger in einer am Freitag vorliegenden Studie.

Datum der Analyse: 06.04.2018

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!