Allianz SE, DE0008404005

FRANKFURT - Die Allianz hat am Freitag vorbörslich von einem guten Quartalsbericht profitiert.

09.11.2018 - 08:35:24

AKTIE IM FOKUS: Allianz bei Tradegate fest - Unerwartet deutlicher Gewinnsprung. Auf der Handelsplattform Tradegate legten die Aktien des Versicherungskonzerns gegenüber dem Schlusskurs im Xetra-Haupthandel um knapp anderthalb Prozent zu. Damit winkt ihnen eine Fortsetzung ihrer Erholung vom Vortag.

Dank geringerer Katastrophenschäden meldete der Dax-Konzern einen überraschend deutlichen Gewinnsprung: Der Überschuss stieg im Vergleich zum Vorjahr um fast ein Viertel und der operative Gewinn um gut ein Fünftel. Die Münchner hätten die Erwartungen überzeugend übertroffen, schrieb Analyst Michael Huttner von der US-Bank JPMorgan in einer ersten Reaktion./gl/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Allianz Leben steigert Kundenzahl erstmals auf über zehn Millionen. Mit einem Plus von rund 130 000 in den ersten zehn Monaten dieses Jahres sei erstmals in der Allianz-Geschichte die Zahl von zehn Millionen Kunden überschritten worden, teilte das Unternehmen in Stuttgart mit. Im kompletten Jahr 2017 hatten rund 100 000 neue Kunden einen Vertrag abgeschlossen, in den Jahren davor waren es nach Unternehmensangaben stets zwischen 60 000 und 70 000. STUTTGART - Deutschlands größter Lebensversicherer Allianz hat die Zahl der Neukunden noch einmal stärker steigern können als im Vorjahr. (Boerse, 11.11.2018 - 14:29) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Gewinnentwicklung verhilft Allianz zu deutlichem Kursanstieg (Boerse, 09.11.2018 - 18:04) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: Gewinnentwicklung verhilft Allianz zu moderatem Kursanstieg (Boerse, 09.11.2018 - 13:47) weiterlesen...

WDH: Geringere Katastrophenschäden bescheren Allianz Gewinnsprung (Im 3. Satz wurde ein Wort ergänzt: Der operative Gewinn.) (Boerse, 09.11.2018 - 11:21) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Allianz SE auf 'Buy' - Ziel 210 Euro. Der um 5 Prozent über der Markterwartung liegende operative Gewinn resultiere vor allem aus der Schaden- und Unfallversicherung. Der Versicherer habe die Kosten über die Regionen hinweg erneut gut im Griff gehabt, schrieb Analyst Daniel Bischof am Freitag in einer ersten Einschätzung. MÜNCHEN - Die Baader Bank hat die Einstufung für Allianz SE nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 210 Euro belassen. (Boerse, 09.11.2018 - 08:25) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman belässt Allianz SE auf 'Neutral' - Ziel 200 Euro. Die Münchner hätten insgesamt solide Ergebnisse vorgelegt, schrieb Analyst Johnny Vo in einer ersten Reaktion am Freitag. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Allianz SE nach Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 200 Euro belassen. (Boerse, 09.11.2018 - 08:21) weiterlesen...