Sixt-Staemme, DE0007231326

FRANKFURT - Die Aktien von Sixt haben am Donnerstag ihre Gewinnserie fortgesetzt und zwischenzeitlich Anlauf auf ihr erst am Vortag erreichtes Rekordhoch bei 151,60 Euro genommen.

21.10.2021 - 10:48:26

AKTIE IM FOKUS: Sixt bleiben im Aufwind - Analysten erhöhen Kursziele. Die Papiere des Autovermieters zogen auf bis zu 150,80 Euro an und lagen zuletzt 2,44 Prozent im Plus bei 147,00 Euro. Dies reichte für einen der vorderen Plätze im kaum veränderten Nebenwerteindex SDax . Mit dem aktuellen Kurssprung steuern die Anteilsscheine auf ihren neunten Gewinntag in Folge zu.

Aktuell sorgen Kurszielanhebungen von Analysten für Schwung, nachdem Sixt zur Wochenmitte dank hoher Mietwagenpreise seine Prognose angehoben hatte. So schrieb nun etwa der Experte Simon Bentlage von der Privatbank Hauck & Aufhäuser, dem Autovermieter sei es gelungen, während der Corona-Pandemie bedeutende Marktanteile zu gewinnen, insbesondere in den USA. Nun könne Sixt die Früchte ernten. Der Fachmann erhöhte sein Kursziel für die Aktien von 150 auf 170 Euro und empfahl weiterhin einen Kauf der Papiere.

@ dpa.de