Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

JENOPTIK AG, DE000A2NB601

FRANKFURT - Die Aktien von Jenoptik haben am Donnerstag mit einem Kurssprung auf die Bekanntgabe aktueller Geschäftszahlen des Technologieunternehmens reagiert.

06.08.2020 - 15:40:18

AKTIE IM FOKUS: Anleger honorieren starke Jenoptik-Zahlen. Gegen Mittag notierten die Papiere 7,28 Prozent fester bei 22,70 Euro. Sie gehörten damit zu den attraktivsten Werten im SDax , der nur leicht im Plus lag.

Jenoptik setzt sich nach einem Umsatz- und Ergebnisrückgang im zweiten Quartal konkretere Ziele für das Gesamtjahr. Bei seinem Jahresausblick geht der Jenoptik-Vorstand von einem stärkeren zweiten Halbjahr aus und setzt leichte Erholungstendenzen in der Wirtschaft und ein Ausbleiben einer weiteren Corona-Welle voraus.

Das zweite Quartal habe Jenoptik rückläufige Auftragseingänge eingebracht, schrieb Analyst Peter Rothenaicher von der Baader Bank. Die Ergebnisse hätten dagegen die Erwartungen übertroffen. Der Ausblick für die Gewinnentwicklung sei ebenfalls zuversichtlich, die Bewertung außerdem günstig.

@ dpa.de