Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Siltronic, DE000WAF3001

FRANKFURT - Die Aktien von Infineon haben sich am Dienstag in einem freundlichen Branchenumfeld mit zunehmenden Kursgewinnen zum besten Dax -Wert gemausert.

12.01.2021 - 12:25:28

AKTIEN IM FOKUS: Infineon setzen sich an Dax-Spitze. Am Vormittag kletterten sie um 2,6 Prozent auf 34,42 Euro und blieben so auf Tuchfühlung zu ihrem bisherigen Hoch seit zwanzig Jahren, das sie am vergangenen Freitag oberhalb von 34,70 Euro erreicht hatten. Laut Händlern bleibt das Stimmungsbild im Chipsektor und dort speziell bei Infineon gut.

hält Analyst Robert Sanders einen Anstieg um etwa 27 Prozent bis auf 60 Euro für möglich, sie stiegen am Dienstag um 2,4 Prozent. Bei Siltronic sieht er im Vergleich dazu eher wenig Potenzial, das Ziel von 150 Euro verspricht hier neun Prozent Luft nach oben. Die Papiere des Waferlieferanten lagen mit 0,6 Prozent im Minus./tih/fba

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Stifel senkt Siltronic auf 'Hold' - Ziel 150 Euro. Das erhöhte Übernahmeangebot von Globalwafers und die niedrigere Mindestannahmeschwelle steigerten die Wahrscheinlichkeit, dass der Deal über die Bühne gehe, schrieb Analyst Jürgen Wagner in einer am Dienstag vorliegenden Studie. NEW YORK - Das US-Analysehaus Stifel hat Siltronic von "Buy" auf "Hold" abgestuft, gleichzeitig das Kursziel aber von 120 auf 150 Euro angehoben. (Boerse, 26.01.2021 - 08:33) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: NordLB hebt Ziel für Siltronic auf 145 Euro - 'Angebot annehmen'. HANNOVER - Die NordLB hat das Kursziel für Siltronic angesichts einer nochmals erhöhten Offerte von Globalwafers von 125 auf die nun gebotenen 145 Euro angehoben und die Einstufung auf "Angebot annehmen" belassen. Er verwies zugleich darauf, dass die Taiwaner die Annahmefrist bis zum 10. Februar verlängert und die Schwelle für die Mindestannahme auf 50 Prozent gesenkt haben. Auf Basis der neuen Bestimmungen halte er die Spekulation auf eine weitere Aufstockung des Angebots für hochriskant./tih/mis ANALYSE-FLASH: NordLB hebt Ziel für Siltronic auf 145 Euro - 'Angebot annehmen' (Boerse, 25.01.2021 - 13:07) weiterlesen...

Globalwafers senkt Annahmeschwelle bei Siltronic-Gebot - Frist bis 10. Februar. HSINCHU/MÜNCHEN - Der taiwanesische Chip-Zulieferer Globalwafers bangt offenbar um den Erfolg der angestrebten Übernahmen des deutschen Waferherstellers Siltronic . Erst hatte der Konzern in den vergangenen Tagen den gebotenen Preis gleich zweimal aufgestockt auf nun 145 Euro je Aktie. Am Montag senkte er laut einer Mitteilung die Mindestannahmeschwelle von 65 auf 50 Prozent und verlängerte die Annahmefrist um zwei Wochen bis zum 10. Februar. Globalwafers senkt Annahmeschwelle bei Siltronic-Gebot - Frist bis 10. Februar (Boerse, 25.01.2021 - 11:35) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Siltronic reagieren nach Kurssprung verhalten auf höhere Offerte. Auf Tradegate notierten sie zuletzt 0,9 Prozent tiefer zum Xetra-Schluss vom Freitag, als sie bereits um mehr als dreieinhalb Prozent auf 145,20 Euro zugelegt hatten. FRANKFURT - Auf die nochmals angehobene Kaufofferte von Globalwafers für Siltronic haben die Aktien des deutschen Waferherstellers am Montag zunächst nicht mehr positiv reagiert. (Boerse, 25.01.2021 - 08:39) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Jefferies hebt Ziel für Siltronic auf 150 Euro - 'Hold'. Er gehe weiterhin nicht davon aus, dass der taiwanische Chip-Zulieferer die selbst gesetzte Annahmeschwelle bei den Aktionären des deutschen Waferherstellers erreichen werde, schrieb Analyst Constantin Hesse in einer am Montag vorliegenden Studie. Das neue Kursziel liegt nun etwas über der neuen Globalwafers-Offerte. NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Siltronic angesichts der nochmals angehobenen Offerte von Globalwafers von 135 auf 150 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. (Boerse, 25.01.2021 - 07:14) weiterlesen...

Siltronic begrüßt aufgestocktes Kaufgebot von Globalwafers. Der Vorstand begrüße das aufgestockte Kaufgebot und halte die Offerte insgesamt für attraktiv, teilte Siltronic am Samstagabend mit. Das Unternehmen verwies darauf, dass der nun angehobene Angebotspreis einer Erhöhung von 16 Prozent zum ursprünglichen Gebot entspricht. MÜNCHEN - Das Führungsgremium des Waferherstellers Siltronic hat sich für das nochmals erhöhte Übernahmeangebot des taiwanesischen Chip-Zulieferers Globalwafers ausgesprochen. (Boerse, 24.01.2021 - 15:49) weiterlesen...