Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

HENKEL VORZUEGE, DE0006048432

FRANKFURT - Die Aktien von Henkel habenam Dienstag unter einem negativen Analystenkommentar gelitten und damit an ihren jüngsten Abwärtstrend angeknüpft.

17.08.2021 - 09:07:25

AKTIE IM FOKUS/Verkaufsempfehlung der SocGen: Abwärtstrend bei Henkel hält an. Die Papiere des Konsumgüterkonzerns fielen kurz nach dem Auftakt um eineinhalb Prozent auf 82,82 Euro. Die französische Bank Societe Generale (SocGen) strich ihr "Halten"-Votum und empfhielt nun den Verkauf der Anteilsscheine bei einem Kursziel von 79 Euro (alt 101).

Der Dax-Konzern hatte die Anleger in der vergangenen Woche mit seinem Ausblick für die Gewinnmarge enttäuscht. Mit den darauf folgenden Kursverlusten hatte sich dann auch das Chartbild für die Papiere noch ein Stück weiter eingetrübt: sie fielen unter die 21-Tage-Durchschnittslinie. Sie ist ein Maß für die kurzfristige Entwicklung der Aktien.

Auf mittlere und vor allem auf längere Sicht zeigt der Trend bereits seit einigen Wochen nach unten. Seit dem Zwischenhoch im April haben die Papiere nun schon fast 17 Prozent verloren.

@ dpa.de