Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

HEIDELBERGER DRUCKMASCHINEN AG, DE0007314007

FRANKFURT - Die Aktien von Heidelberger Druck haben am Donnerstag an ihren Kurssprung vom Vortag angeknüpft.

21.01.2021 - 11:44:25

AKTIE IM FOKUS: Heidelberger Druck wiederbelebt von Ladesäulen-Fantasie. Jahrelang litt das Interesse der Anleger darunter, dass Druckmaschinen im digitalen Zeitalter nicht mehr so stark nachgefragt werden. Zuletzt sorgte indes das Thema Elektromobilität für viel Fantasie.

So will das Unternehmen laut einer Mitteilung vom Mittwoch seine Produktionskapazitäten für sogenannte Wallboxen verdoppeln, um die hohe Nachfrage nach solchen Ladelösungen für Elektrofahrzeuge im privaten Bereich zu bedienen. Zur Wochenmitte waren die Papiere um fast 30 Prozent gestiegen, nun ging es weiter hoch um 7,8 Prozent. In der Spitze wurden sie mit knapp 1,31 Euro auf einem Hoch seit November 2019 gehandelt.

Neu ist das Vorhaben des Unternehmens laut Analyst Stefan Maichl von der Landesbank Baden-Württemberg zwar nicht, da es im Dezember bereits avisiert worden sei. Insgesamt sorgt dies aber neuerdings für mächtig Fantasie unter den Anlegern. Er hatte daraufhin am Mittwoch sein Kursziel auf 1,40 Euro aufgestockt.

@ dpa.de