Fresenius SE, DE0005785604

FRANKFURT - Die Aktien von Fresenius und waren damit so billig wie zuletzt vor rund zwei Jahren.

26.03.2018 - 16:09:24

AKTIE IM FOKUS: Fresenius sehr schwach am Dax-Ende - 'Markttechnik kaputt'. "Die Markttechnik sieht ziemlich kaputt aus unter 60 Euro", sagte Händler Sven Kleinhans. Dass die Unterstützung bei rund 60 Euro gefallen ist, wird von Charttechnikern vor allem mit Blick auf den Monatschart der Aktie als besonders negativ gesehen.

Nachdem die Aktie am 12. März noch bis auf 66,50 Euro gestiegen war, ging es seither fast täglich nur noch abwärts, so dass sie aktuell in diesem Zeitraum bereits fast 11 Prozent an Wert eingebüßt hat. Auf Zwölfmonatssicht hat die Fresenius-Aktie inzwischen fast 20 Prozent eingebüßt und zählt in diesem Zeitraum zu den schwächsten Dax-Werten. Der Leitindex selbst verlor in derselben Zeit nur etwas mehr als 1 Prozent.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!