Fresenius SE, DE0005785604

FRANKFURT - Die Aktien von Fresenius haben am Donnerstag nach einer negativen Studie der Schweizer Bank UBS ihre Vortagesgewinne wieder abgegeben.

08.11.2018 - 12:30:24

AKTIE IM FOKUS: Fresenius geben Vortagesgewinne ab - UBS sieht Risiken für 2019. Sie büßten um die Mittagszeit 3,55 Prozent auf 53,80 Euro ein.

noch um etwas mehr als 3 Prozent zugelegt. FMC hatten zuvor von der Ablehnung eines Gesetzentwurfs in Kalifornien über Dialysekliniken profitiert und um fast 10 Prozent zugelegt. Nun strichen Anleger auch hier Gewinne ein. FMC gaben zuletzt um 3,7 Prozent nach.

@ dpa.de