HHLA HAMBURGER HAFEN UND LOGISTIK AG, DE000A0S8488

FRANKFURT - Die Aktien des Hamburger Hafenbetreibers HHLA sind am Montagmittag vorübergehend auf den höchsten Stand seit fast fünf Jahren gestiegen.

17.07.2017 - 14:35:24

AKTIE IM FOKUS: Bei HHLA ist die Grundstimmung unverändert gut. Im Tageshoch legte das Papier um 3,9 Prozent auf 21,63 Euro zu - zuletzt hatten sie im September 2012 so viel gekostet. Aktuell lag der Kurs noch mit 2,6 Prozent im Plus bei 21,35 Euro. Damit setzte er die Anfang Mai begonnene Erholung fort.

Damit sei das Sentiment für die Aktie nach einem guten ersten Quartal intakt, sagte Patrick Gröning von der Privatbank Hauck & Aufhäuser. Die HHLA habe innerhalb des Hamburger Hafens von Umschichtungen beim Container-Umschlag weg von Wettbewerbern und hin zur HHLA profitiert. Das wiederum habe Hochstufungen der Aktie nach sich gezogen. Dieses positive Sentiment könne sich nun noch fortsetzen./bek/das

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!