RIB Software AG, DE000A0Z2XN6

FRANKFURT - Die Aktien des Bausoftware-Anbieters RIB Software sind am Montag nach einem Erholungsversuch abermals massiv unter Druck geraten.

26.03.2018 - 19:02:24

AKTIE IM FOKUS: RIB Software brechen nach Erholungsversuch wieder. Letztendlich ging es um 13,18 Prozent auf 20,68 Euro nach unten. Weniger hatten die TecDax -Papiere zuletzt im Dezember gekostet.

Bereits am Freitag waren sie um mehr als ein Fünftel eingebrochen. Analysten hatten nach einer Kapitalerhöhung Zweifel an der Strategie geweckt. Seit dem Rekordhoch von 36,10 Euro vor gerade einmal einer Woche haben die Aktien nun schon fast 43 Prozent eingebüßt.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!