Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
DEUTSCHE BETEILIGUNGS AG, DE000A1TNUT7

FRANKFURT - Die Aktien der Deutschen Beteiligungs AG (DBAG) haben am Donnerstag nach einer Gewinnwarnung zu den vorbörslichen Verlierern gehört.. Auf der Handelsplattform Tradegate notierte die Aktie im Vergleich zum Xetra-Schluss vom Vortag um über sieben Prozent niedriger bei 32,45 Euro.

11.07.2019 - 08:35:24

AKTIE IM FOKUS: Prognosesenkung belastet Deutsche Beteiligung. Mit den Abgaben dürfte der Wert an die unter Begrenzung der seit einem halben Jahr währenden Spanne zwischen knapp 32 und rund 37 Euro fallen.

Marktteilnehmer verwiesen in diesem Zusammenhang auf die gewöhnlich dünnen Umsätze der SDax-Aktie, die stärkere Bewegungen förderten. Das Unternehmen hatte gewarnt, dass das Ergebnis aus dem Beteiligungsgeschäft im Zeitraum 1. April bis 30. Juni um bis zu 50 Prozent niedriger liegen wird als im Vorjahr. Daher werde das Konzernergebnis deutlich niedriger ausfallen.

@ dpa.de