Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Hellofresh, DE000A161408

FRANKFURT - Der Siegeszug von Hellofresh notierten Titel rückten in der Spitze bis auf 54,10 Euro vor und ließen damit ihre alte Bestmarke aus dem Juli hinter sich.

16.10.2020 - 14:18:28

AKTIE IM FOKUS: Hellofresh nach Anhebung der Prognose auf Rekordhoch. Zuletzt gewannen sie knapp darunter 5,6 Prozent. Die Schwächephase nach dem Juli-Hoch bis hinein in den September mit Kursen von fast 36 Euro ist damit längst vergessen.

Hellofresh ist einer der Corona-Krisengewinner am Aktienmarkt. Seit dem Tief von Mitte März bei 16,14 Euro im Zuge des weltweiten Ausverkaufs nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich der Kurs mittlerweile mehr als verdreifacht.

Der Trend, angesichts geschlossener Restaurants und Läden zuhause zu kochen, spielt Hellofresh mit seiner Kochbox in die Karten, zumal die Sorgen vor einer stärkeren Abriegelung des öffentlichen Lebens derzeit angesichts stark steigender Corona-Infektionen wieder erheblich zunehmen.

@ dpa.de