Siemens Energy, DE000ENER6Y0

FRANKFURT - Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für die Aktie des Energiekonzerns Siemens Energy von 31,50 auf 24,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen.

12.09.2022 - 14:23:30

ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux senkt Ziel für Siemens Energy - 'Buy'. Analyst William Mackie berücksichtigte in einer am Montag vorliegenden Aktualisierung seines Bewertungsmodells die Übernahme der ausstehenden Anteile an der Windkrafttochter Siemens Gamesa.

Veröffentlichung der Original-Studie: 12.09.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Macron will Ausbau erneuerbarer Energien beschleunigen. "Ich möchte, dass erneuerbare Projekte doppelt so schnell realisiert werden", sagte Macron am Donnerstag bei der Inbetriebnahme von Frankreichs erstem Offshore-Windpark bei Saint-Nazaire. Gesetze sollten dazu angepasst und Verfahren beschleunigt werden. "Unsere Nachbarn sind viel schneller gewesen als wir", sagte Macron zum Rückstand seines Landes bei der Windenergienutzung. SAINT-NAZAIRE - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron strebt einen deutlich schnelleren Ausbau erneuerbarer Energien an. (Boerse, 22.09.2022 - 16:26) weiterlesen...

Windindustrie-Betriebsräte erwarten gute Marktentwicklung. So fürchteten fast 90 Prozent der Befragten, dass der Mangel an Fachleuten eine ernsthafte Gefahr für den Ausbau der Windkraft in Deutschland darstellt, heißt es in der am Mittwoch vorgestellten Befragung von Arbeitnehmervertretern aus bundesweit 28 Unternehmen mit insgesamt mehr als 25 000 Beschäftigten. In Folge der Corona-Pandemie und des Russland-Krieges gegen die Ukraine berichteten den Angaben zufolge zudem 77 Prozent der Befragten von Problemen in der Lieferkette. Hohe Energie- und Stahlpreise, Engpässe bei Elektronikkomponenten und blockierte Transportwege machten den Unternehmen zu schaffen. HAMBURG - Mehr als drei Viertel der Betriebsräte in der Windindustrie erwarten laut einer Umfrage der IG Metall eine positive Marktentwicklung, sorgen sich aber wegen des Fachkräftemangels. (Boerse, 21.09.2022 - 10:25) weiterlesen...

INDEX-MONITOR: Siemens Energy ersetzt ab heute Hellofresh im Dax. FRANKFURT - Das erst im März aus dem Dax in den MDax abgestiegene Energieunternehmen Siemens Energy kehrt heute (19. September) in den deutschen Leitindex zurück. Ausscheiden muss dafür der Kochboxenlieferant Hellofresh , der ab sofort im Index der mittelgroßen Werte zu finden sein wird. INDEX-MONITOR: Siemens Energy ersetzt ab heute Hellofresh im Dax (Boerse, 19.09.2022 - 05:54) weiterlesen...