Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Curevac, NL0015436031

FRANKFURT - Curvac-Aktien haben am Montagmittag nach positiven Neuigkeiten zu einem Corona-Impfstoff mit einem Plus von knapp neun Prozent auf 54,80 Euro zur Erholung angesetzt.

16.08.2021 - 13:49:31

AKTIE IM FOKUS: Curevac steigen - Vielversprechende Daten zu Corona-Impfstoff. Wie das Unternehmen mitteilte, zeigt der Corona-Impfstoffkandidat der zweiten Generation, CV2CoV, eine verbesserte Immunantwort und Schutzwirkung in einer präklinischen Studie an nichtmenschlichen Primaten. Das gelte für den ursprünglichen SARS-CoV-2-Virusstamm, als auch gegenüber den Beta- und Delta-Varianten sowie der Lambda-Variante.

Im Juni hatte sich der Curevac -Kurs nach einem Rückschlag beim ursprünglichen Impfstoffkandiaten binnen eines Tages auf unter 40 Euro halbiert. So hatte CVnCoV in einer Zwischenanalyse nur eine vorläufige Wirksamkeit von 47 Prozent gegen eine Corona-Erkrankung "jeglichen Schweregrades" gezeigt.

@ dpa.de