Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Schaeffler, DE000SHA0159

FRANKFURT - Angesichts neuer Hoffnung im US-chinesischen Handelsstreit haben am Montag konjunktursensible Sektoren zu den Favoriten der Anleger gezählt.

25.11.2019 - 11:14:25

AKTIEN IM FOKUS: Zollstreit-Hoffnung stützt Autowerte - Daimler toppt Branche. Am Frankfurter Aktienmarkt setzten sich in diesem Umfeld einige Autowerte oben fest. Allen voran rückten die Titel von Daimler und des Branchenzulieferers Continental als Dax -Spitzenreiter um mehr als ein Prozent vor.

und VW am Montag im Dax mit bis zu 0,5 Prozent etwas weniger im Plus. Im Zuliefererbereich jedoch gehörten Schaeffler im SDax mit fast drei Prozent zu den großen Gewinnern, im MDax gewannen die Papiere von Hella fast ein Prozent. Die Experten der Privatbank Hauck & Aufhäuser hatten die Papiere des Lichtspezialisten zum Kauf empfohlen.

Experten wie etwa die der UBS sehen Zulieferer derzeit ohnehin in einer besonderen Rolle. Wie Patrick Hummel von der Schweizer Großbank schrieb, könnten einige von ihnen vom steigenden Bedarf für Lösungen in der E-Mobilität und CO2-Regulierungen profitieren. Zum Sektor allgemein bleibt er aber skeptisch: Die westlichen Automärkte seien über den Höhepunkt hinaus und eine Erholung in China derzeit weiterhin nicht absehbar.

@ dpa.de