Analyse, Empfehlungen

FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet.

12.01.2022 - 04:48:31

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann.

Meldungen zu Anlageempfehlungen/Finanzanalysen von Dritten fassen diese lediglich zusammen bzw. geben sie in Auszügen wieder. Die Meldungen stellen aber weder eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Abschluss bestimmter Finanzgeschäfte dar.

Darüber hinaus ersetzen sie nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung. Daher ist jegliche Haftung für Schäden aller Art (insbesondere Vermögensschäden), die bei Verwendung der Meldungen für die eigene Anlageentscheidung unter Umständen auftreten, ausgeschlossen. Auf den Inhalt der Finanzanalyse/Anlageempfehlungen selbst hat dpa-AFX keinen Einfluss, verantwortlich dafür ist ausschließlich das jeweils für die Erstellung verantwortliche Unternehmen.

Hinweise zu etwaig bestehenden Interessen bzw. Interessenkonflikten hinsichtlich der Finanzinstrumente, auf die sich die Meldungen der dpa-AFX beziehen, werden auf der folgenden Internetseite offengelegt: http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Vantage Towers auf 'Buy' - Ziel 36 Euro. Die Ergebnisse seien durchwachsen gewesen, schrieb Analyst Jerry Dellis am Montag in einer ersten Reaktion auf den Geschäftsjahresbericht der Funkturm-Gesellschaft. NEW YORK - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Vantage Towers auf "Buy" mit einem Kursziel von 36 Euro belassen. (Boerse, 16.05.2022 - 10:24) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Ziel für Ahold Delhaize auf 27,40 Euro - 'Hold'. Zwar könne das Unternehmen höhere Kosten durch seine Größe und seine Sparmaßnahmen teilweise abfangen, schrieb Analyst Thomas Davies in einer am Montag vorliegenden Studie. HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Ahold Delhaize von 28,00 auf 27,40 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. (Boerse, 16.05.2022 - 10:17) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: DZ Bank hebt Rational auf 'Halten' - Fairer Wert 550 Euro. Analyst Thorsten Reigber attestierte dem Großküchenausrüster in einer am Montag vorliegenden Studie "insgesamt ein starkes erstes Quartal". FRANKFURT - Die DZ Bank hat Rational nach den jüngsten Kursverlusten von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft, den fairen Wert der Papiere aber von 575 auf 550 Euro gesenkt. (Boerse, 16.05.2022 - 09:37) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Ziel für Deutsche Post auf 57 Euro - 'Buy'. Analyst Patrick Creuset schraubte in einer am Montag vorliegenden Studie seine Volumenschätzungen zurück. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Deutsche Post von 67 auf 57 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 16.05.2022 - 09:24) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: UBS hebt Akzo Nobel auf 'Buy' und Ziel auf 100 Euro. Die Bewertung der Papiere des Lackherstellers sei "Schwarzmalerei", schrieb Analyst Geoff Haire in einer am Montag vorliegenden Studie. ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat Akzo Nobel von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 85 auf 100 Euro angehoben. (Boerse, 16.05.2022 - 08:36) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: UBS hebt Sartorius auf 'Buy' und Ziel auf 410 Euro. Das Kursziel hob Analyst Michael Leuchten in einer am Montag vorliegenden Studie von 400 auf 410 Euro an. ZÜRICH - Die Schweizer Großbank UBS hat Sartorius nach deutlichen Kursverlusten von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft. (Boerse, 16.05.2022 - 08:34) weiterlesen...