Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Analyse, Empfehlungen

FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet.

08.10.2021 - 04:48:29

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann.

Meldungen zu Anlageempfehlungen/Finanzanalysen von Dritten fassen diese lediglich zusammen bzw. geben sie in Auszügen wieder. Die Meldungen stellen aber weder eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Abschluss bestimmter Finanzgeschäfte dar.

Darüber hinaus ersetzen sie nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung. Daher ist jegliche Haftung für Schäden aller Art (insbesondere Vermögensschäden), die bei Verwendung der Meldungen für die eigene Anlageentscheidung unter Umständen auftreten, ausgeschlossen. Auf den Inhalt der Finanzanalyse/Anlageempfehlungen selbst hat dpa-AFX keinen Einfluss, verantwortlich dafür ist ausschließlich das jeweils für die Erstellung verantwortliche Unternehmen.

Hinweise zu etwaig bestehenden Interessen bzw. Interessenkonflikten hinsichtlich der Finanzinstrumente, auf die sich die Meldungen der dpa-AFX beziehen, werden auf der folgenden Internetseite offengelegt: http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE/Berenberg: Luftfahrt-Aktionäre fliegen am besten mit Easyjet und Ryanair. "Buy" lautet derweil weiter die Einstufung für die Anteilsscheine von Ryanair . HAMBURG - Die Privatbank Berenberg rechnet mit steigenden Ticketpreisen für innereuropäische Kurzstreckenflüge und setzt deshalb nun auch auf die Aktien von Easyjet zum Kauf. (Boerse, 19.10.2021 - 13:16) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux hebt Credit Suisse auf 'Buy' - Ziel hoch. Alle Augen richteten sich nun auf das nächste Strategie-Update der Bank, schrieben die Analysten der Instituts in einer am Dienstag vorliegenden Studie. FRANKFURT - Die Investmentbank Kepler Cheuvreux hat Credit Suisse von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 10,20 auf 11,30 Franken angehoben. (Boerse, 19.10.2021 - 12:38) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Delivery Hero steigen weiter - Einstieg bei Gorillas hilft. FRANKFURT - Die Aktien der Lieferplattform Delivery Hero haben am Dienstag ihre seit Anfang Oktober erzielten Gewinne ausgebaut. Für zusätzlichen Schwung sorgte der Einstieg beim Lieferdienst-Start-up Gorillas. So gewannen die Delivery-Hero-Papiere zuletzt rund ein Prozent auf 115,45 Euro und gehörten damit zu den besten Werten im kaum veränderten Leitindex Dax . Seit dem Zwischentief am 6. Oktober sind die Anteilsscheine damit um knapp 14 Prozent gestiegen. AKTIE IM FOKUS: Delivery Hero steigen weiter - Einstieg bei Gorillas hilft (Boerse, 19.10.2021 - 10:51) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: RBC hebt Ziel für Hugo Boss auf 68 Euro - 'Outperform'. Die Eckdaten des Modekonzerns zum dritten Quartal seien besser als gedacht ausgefallen, weshalb sie ihre Prognosen angepasst habe, schrieb Analystin Manjari Dhar in einer am Dienstag vorliegenden Studie. NEW YORK - Die kanadische Bank RBC hat das Kursziel für Hugo Boss von 66 auf 68 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. (Boerse, 19.10.2021 - 10:48) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt IAG auf 'Hold' und Ziel auf 200 Pence HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat International Airlines Group (IAG) von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 230 auf 200 Pence gesenkt. (Boerse, 19.10.2021 - 10:48) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Easyjet auf 'Buy' und Ziel auf 800 Pence HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat Easyjet von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 720 auf 800 Pence angehoben. (Boerse, 19.10.2021 - 10:48) weiterlesen...