Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Analyse, Empfehlungen

FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet.

27.09.2021 - 04:48:25

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann.

Meldungen zu Anlageempfehlungen/Finanzanalysen von Dritten fassen diese lediglich zusammen bzw. geben sie in Auszügen wieder. Die Meldungen stellen aber weder eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Abschluss bestimmter Finanzgeschäfte dar.

Darüber hinaus ersetzen sie nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung. Daher ist jegliche Haftung für Schäden aller Art (insbesondere Vermögensschäden), die bei Verwendung der Meldungen für die eigene Anlageentscheidung unter Umständen auftreten, ausgeschlossen. Auf den Inhalt der Finanzanalyse/Anlageempfehlungen selbst hat dpa-AFX keinen Einfluss, verantwortlich dafür ist ausschließlich das jeweils für die Erstellung verantwortliche Unternehmen.

Hinweise zu etwaig bestehenden Interessen bzw. Interessenkonflikten hinsichtlich der Finanzinstrumente, auf die sich die Meldungen der dpa-AFX beziehen, werden auf der folgenden Internetseite offengelegt: http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt BP auf 'Buy' und Ziel auf 425 Pence. Die Bewertungen im Öl- und Gassektor blieben attraktiv, und angesichts des günstigen Geschäftsumfelds dürften die Konsensschätzungen weiter steigen, schrieb Analyst Henry Tarr in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Die BP-Aktie habe sich seit Jahresbeginn unterdurchschnittlich entwickelt, profitiere aber stark von steigenden Preisen. HAMBURG - Die Privatbank Berenberg hat BP von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 310 auf 425 Pence angehoben. (Boerse, 15.10.2021 - 15:57) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: RWE und Eon legen kräftig zu - Womöglich früherer Kohleausstieg. Auslöser der Kursrally ist, dass sich SPD, Gründe und FDP für einen rascher als bisher geplanten Ausstieg aus der Kohleverstromung ausgesprochen haben. FRANKFURT - Die Aktien von RWE profitierten ebenfalls mit einem Kursplus von 2,3 Prozent und stiegen auf 10,632 Euro. (Boerse, 15.10.2021 - 14:58) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Barclays senkt Telefonica auf 'Underweight' - Ziel 3,40 Euro. Die Aktie des Telekomkonzerns sei eines der am besten gelaufenen Branchenpapiere in diesem Jahr, schrieb Analyst Mathieu Robilliard in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die erzielten Fortschritte seien anerkennenswert, insbesondere bei der Verschuldung. LONDON - Die britische Investmentbank Barclays hat Telefonica von "Equal Weight" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 4,00 auf 3,40 Euro gesenkt. (Boerse, 15.10.2021 - 14:14) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux lobt Hugo Boss nach Prognoseerhöhung. Die vorläufigen Zahlen des Modeunternehmens zum dritten Quartal seien besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Jürgen Kolb in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der erhöhte Ausblick sei angesichts der Zuliefererprobleme und gestiegener Rohstoffkosten erstaunlich. FRANKFURT - Die Investmentbank Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Hugo Boss nach Zahlen zunächst auf auf "Hold" mit einem Kursziel von 35 Euro belassen. (Boerse, 15.10.2021 - 11:40) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Suse auf Rekordhoch - Deutsche Bank bleibt optimistisch. Anleger der ersten Stunde können sich seit dem Börsengang Mitte Mai nun über fast 30 Prozent Kursplus freuen. FRANKFURT - Papiere von Suse haben am Freitag mit 38,99 Euro einen neuen Höchststand erreicht. (Boerse, 15.10.2021 - 11:21) weiterlesen...

ANALYSE: Struktur zu unübersichtlich - Barclays senkt Siemens auf 'Underweight'. Ist ein Konzern in zu vielen Bereichen unterwegs, wird das am Markt mit einem Konglomeratsabschlag quittiert. Siemens leidet schon seit geraumer Zeit unter einer zu komplexen Struktur. Doch trotz aller Schritte, die der Konzern unternommen hat, ist Analyst Tanuj Agrawal von Barclays noch nicht zufrieden. Er hat die Aktie daher von "Equal Weight" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 144 auf 125 Euro gesenkt. Damit sieht er immer noch ein Abwärtspotenzial von etwas mehr als zehn Prozent. LONDON - Anleger schätzen einfache, übersichtliche Geschäftsmodelle. (Boerse, 15.10.2021 - 11:16) weiterlesen...