Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Analyse, Empfehlungen

FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet.

23.08.2021 - 04:48:26

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann.

Meldungen zu Anlageempfehlungen/Finanzanalysen von Dritten fassen diese lediglich zusammen bzw. geben sie in Auszügen wieder. Die Meldungen stellen aber weder eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Abschluss bestimmter Finanzgeschäfte dar.

Darüber hinaus ersetzen sie nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung. Daher ist jegliche Haftung für Schäden aller Art (insbesondere Vermögensschäden), die bei Verwendung der Meldungen für die eigene Anlageentscheidung unter Umständen auftreten, ausgeschlossen. Auf den Inhalt der Finanzanalyse/Anlageempfehlungen selbst hat dpa-AFX keinen Einfluss, verantwortlich dafür ist ausschließlich das jeweils für die Erstellung verantwortliche Unternehmen.

Hinweise zu etwaig bestehenden Interessen bzw. Interessenkonflikten hinsichtlich der Finanzinstrumente, auf die sich die Meldungen der dpa-AFX beziehen, werden auf der folgenden Internetseite offengelegt: http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt Stabilus auf 'Hold' - Ziel 63 Euro. Kurzfristiger Gegenwind für den Hersteller von Druckgasfedern durch Materialknappheit, Rohstoffpreise und hohe Frachtkosten dürfte noch anhalten, Dies schrieb Analyst Christian Glowa in einer am Montag vorliegenden Studie. HAMBURG - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Stabilus von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 68 auf 63 Euro gesenkt. (Boerse, 20.09.2021 - 10:04) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser hebt Kion auf 'Buy' - Ziel 101 Euro. Die Corona-Pandemie habe die Stärke des Geschäftsmodells von Kion in den Vordergrund gebracht, schrieb Analyst Jorge Gonzalez Sadornil in einer am Montag vorliegenden Studie. Er rechnet bei dem Hersteller von Lagertechnik mit starken längerfristigen Kurstreibern. HAMBURG - Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Kion nach einem Rücksetzer seit Ende Juni von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 99 auf 101 Euro angehoben. (Boerse, 20.09.2021 - 09:40) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Heidelbergcement auf 'Underweight' - Ziel 70 Euro. Analystin Elodie Rall geht in einer am Montag vorliegenden Branchenstudie vorsichtiger an den Baustoffsektor heran wegen anhaltender Bedenken in puncto Nachhaltigkeit. Anziehende Energiekosten seien zudem ein Risiko für die bislang gute Gewinnentwicklung der Konzerne in diesem Jahr. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat Heidelbergcement von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 83 auf 70 Euro gesenkt. (Boerse, 20.09.2021 - 08:18) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Kapitalerhöhung wirft Lufthansa zurück auf Tief seit November. Auf der Handelsplattform Lang & Schwarz rutschten die Papiere der Kranich-Linie gegenüber dem Xetra-Schluss vor dem Wochenende um gut 6 Prozent ab. Mit 7,711 Euro fielen sie damit auf das tiefste Niveau seit November 2020. FRANKFURT - Die Kapitalerhöhung der Lufthansa hat die Aktien am Montag vorbörslich deutlich belastet. (Boerse, 20.09.2021 - 08:07) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Bernstein belässt Lufthansa auf 'Market-Perform' - Ziel 11 Euro. Eine von der Fluggesellschaft durchgeführte Kapitalerhöhung sei Wegbereiter, damit der Staat wieder aussteigen kann, schrieb Analyst Daniel Roeska in einer am Montag vorliegenden Studie. NEW YORK - Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Lufthansa auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 11 Euro belassen. (Boerse, 20.09.2021 - 07:40) weiterlesen...

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann. FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet. (Boerse, 20.09.2021 - 04:48) weiterlesen...