Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Analyse, Empfehlungen

FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet.

26.04.2021 - 04:48:30

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann.

Meldungen zu Anlageempfehlungen/Finanzanalysen von Dritten fassen diese lediglich zusammen bzw. geben sie in Auszügen wieder. Die Meldungen stellen aber weder eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Abschluss bestimmter Finanzgeschäfte dar.

Darüber hinaus ersetzen sie nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung. Daher ist jegliche Haftung für Schäden aller Art (insbesondere Vermögensschäden), die bei Verwendung der Meldungen für die eigene Anlageentscheidung unter Umständen auftreten, ausgeschlossen. Auf den Inhalt der Finanzanalyse/Anlageempfehlungen selbst hat dpa-AFX keinen Einfluss, verantwortlich dafür ist ausschließlich das jeweils für die Erstellung verantwortliche Unternehmen.

Hinweise zu etwaig bestehenden Interessen bzw. Interessenkonflikten hinsichtlich der Finanzinstrumente, auf die sich die Meldungen der dpa-AFX beziehen, werden auf der folgenden Internetseite offengelegt: http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html

@ dpa.de

Weitere Meldungen

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann. FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet. (Boerse, 18.05.2021 - 04:48) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: ElringKlinger legen zu - Brennstoffzellen-Großauftrag. Die Papiere des Automobilzulieferers notierten zuletzt gut vier Prozent über dem Xetra-Schlusskurs von 14,04 Euro. Das Aachener Mobilitätsunternehmen AE Driven Solutions GmbH erteilte dem gemeinsam mit Plastic Omnium betriebene Gemeinschaftsunternehmen EKPO Fuell Cell Technolgies eine über mehrere Jahre laufende Order zur Lieferung von Brennstoffzellen-Stacks, also Stapel von Zellen. FRANKFURT - Ein Großauftrag hat am Montag die Aktien von ElringKlinger im Frankfurter Handel angetrieben. (Boerse, 17.05.2021 - 18:50) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Befesa in Frankfurt unter Druck - Bestinver steigt komplett aus. Die Anteilscheine des Industrierecyclers fielen in Frankfurt um 2,6 Prozent. FRANKFURT - Die Ankündigung einer Aktienplatzierung hat am Montag die Papiere von Befesa belastet. (Boerse, 17.05.2021 - 18:14) weiterlesen...

ANALYSE: Barclays setzt bei T-Aktie auf Dividenden und Großhandels-Geschäft. Zudem könnten die Anleger mittelfristig wohl auf höhere Dividenden hoffen, schrieb Analyst Simon Coles in einer am Montag vorliegenden Studie. Deshalb stufte er die Aktie von "Equal Weight" auf "Overweight" hoch und erhöhte das Kursziel von 19 auf 23 Euro - damit traut er ihr vom derzeitigen Bewertungsniveau aus einen Wertzuwachs von knapp einem Drittel zu. LONDON - Die britische Investmentbank Barclays ist für das Großhandels-Geschäft der Deutschen Telekom optimistischer als bisher. (Boerse, 17.05.2021 - 16:08) weiterlesen...

AKTIEN IM FOKUS: Energiewerte beenden Erholung wieder - Vor allem Nordex schwach. Allen voran beim MDax sanken die Aktien von RWE relativ milde um 0,6 Prozent, während Siemens Energy dort als Schlusslicht um 2,5 Prozent fielen. Im SDax verloren Verbio 0,8 Prozent. FRANKFURT - Eine zuletzt kurze Erholung ist am Montag bei Energieaktien schon wieder von den Anlegern beendet worden. (Boerse, 17.05.2021 - 14:29) weiterlesen...

COMMERZBANK IM FOKUS: Endlich Lichtblicke. Doch seit dem Antritt des neuen Vorstandschefs Manfred Knof überrascht das Frankfurter Geldhaus wieder mit ersten Erfolgsnachrichten. Das spiegelt sich auch im Aktienkurs. Die Kurse aus der Zeit vor der Rettung des Instituts durch den deutschen Staat sind aber noch sehr weit entfernt. Was bei der Commerzbank los ist, was Analysten sagen und wie sich die Aktie entwickelt. FRANKFURT - Ein verschleppter Konzernumbau und turbulente Wechsel an der Spitze haben die Commerzbank und ihre Aktionäre lange in Atem gehalten. (Boerse, 17.05.2021 - 14:23) weiterlesen...