Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Analyse, Empfehlungen

FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet.

15.04.2021 - 04:48:28

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann.

Meldungen zu Anlageempfehlungen/Finanzanalysen von Dritten fassen diese lediglich zusammen bzw. geben sie in Auszügen wieder. Die Meldungen stellen aber weder eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Abschluss bestimmter Finanzgeschäfte dar.

Darüber hinaus ersetzen sie nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung. Daher ist jegliche Haftung für Schäden aller Art (insbesondere Vermögensschäden), die bei Verwendung der Meldungen für die eigene Anlageentscheidung unter Umständen auftreten, ausgeschlossen. Auf den Inhalt der Finanzanalyse/Anlageempfehlungen selbst hat dpa-AFX keinen Einfluss, verantwortlich dafür ist ausschließlich das jeweils für die Erstellung verantwortliche Unternehmen.

Hinweise zu etwaig bestehenden Interessen bzw. Interessenkonflikten hinsichtlich der Finanzinstrumente, auf die sich die Meldungen der dpa-AFX beziehen, werden auf der folgenden Internetseite offengelegt: http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS 2: Merck KgaA erholen sich nach Zahlen nur unterdurchschnittlich. Der frühe Sprung bis auf 144,65 Euro verlor an Rückenwind, letztlich konnten die Papiere der breiten Markterholung dann auch nur reduziert folgen. Mit einem Plus von 1,7 Prozent auf 141,20 Euro konnten sie ihre besonders kräftigen Vortagesverluste infolge einer Analystenabstufung bei weitem nicht wieder wett machen. FRANKFURT - Starke Eckzahlen zum ersten Quartal und konkretisierte Jahresziele haben den Papieren von Merck KGaA nicht lange zu einem Spitzenplatz im Dax verholfen. (Boerse, 05.05.2021 - 18:33) weiterlesen...

VOLKSWAGEN IM FOKUS: Gewinnprognose im Blick nach VW-Börsenhype. WOLFSBURG - Der Volkswagen -Konzern legt an diesem Donnerstag (6. Mai) seine Zahlen für das erste Quartal vor. Zu den wieder besser laufenden Geschäften nach dem Einbruch in der Corona-Pandemie vor einem Jahr garnierten die Wolfsburger die ersten Jahresmonate mit einem kleinen Feuerwerk in Sachen Elektromobilität - prompt bekam VW ein wenig Börsenhype ab und war zwischenzeitlich der wertvollste Börsenkonzern Deutschlands. Wohin Konzernchef Herbert Diess den Wolfsburger Riesen steuern will, was die Analysten sagen und wie die Aktie zuletzt lief. VOLKSWAGEN IM FOKUS: Gewinnprognose im Blick nach VW-Börsenhype (Boerse, 05.05.2021 - 16:54) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Bilfinger drehen ins Minus - Kreise: Altrad beendet Gespräche. Bis dahin mit etwas mehr als zwei Prozent im Plus liegend, dämpfte eine Kreisemeldung die jüngsten Übernahmespekulationen rund um den Infrastrukturdienstleister - und sorgte so für den Dreh der Aktie in den negativen Bereich. Die Bilfinger-Aktien verloren zuletzt vier Prozent auf 29,00 Euro. Sie unterschritten damit die 100-Tage-Durschnittslinie, die für Charttechniker längerfristige Relevanz hat und aktuell bei 29,34 Euro verläuft. FRANKFURT - Der Kurs der Bilfinger -Aktien ist am Mittwochnachmittag in die andere Richtung umgeschlagen. (Boerse, 05.05.2021 - 16:16) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: NordLB hebt Fuchs Petrolub auf 'Kaufen' und Ziel auf 49 Euro. Der Schmierstoffhersteller habe vor allem dank der außergewöhnlich guten Entwicklung in China einen glänzenden Jahresstart hingelegt, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. HANNOVER - Die NordLB hat Fuchs Petrolub nach Zahlen zum ersten Quartal und einer Prognoseanhebung von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft und das Kursziel von 45 auf 49 Euro angehoben. (Boerse, 05.05.2021 - 15:04) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Starker März sorgt für große Erleichterung bei Rational-Anlegern. Sie schafften ein Hoch seit Februar und den Sprung über die charttechnisch relevante 100-Tage-Durchschnittslinie, die damals wegen enttäuschender Jahresziele gerissen wurde. FRANKFURT - Vorgelegte Quartalszahlen haben am Mittwoch die Anleger von Rational der mittelgroßen Börsentitel. (Boerse, 05.05.2021 - 13:27) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Ausblick treibt Deutsche Post über die 50-Euro-Marke. Erstmals in der 2000 begonnenen Börsengeschichte wurden mehr als 50 Euro für eine "Aktie Gelb" bezahlt. Am Markt wurde vor allem der noch optimistischere Ausblick als Kurstreiber angesehen. FRANKFURT - Ein starkes Auftaktquartal und erneut angehobene Geschäftsprognosen haben die Aktien der Deutschen Post am Mittwoch auf ihrem Rekordlauf weiter angetrieben. (Boerse, 05.05.2021 - 11:58) weiterlesen...