Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Analyse, Empfehlungen

FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet.

28.07.2020 - 04:48:27

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann.

Meldungen zu Anlageempfehlungen/Finanzanalysen von Dritten fassen diese lediglich zusammen bzw. geben sie in Auszügen wieder. Die Meldungen stellen aber weder eine Anlageberatung oder Anlageempfehlung noch ein Angebot oder eine Aufforderung zum Abschluss bestimmter Finanzgeschäfte dar.

Darüber hinaus ersetzen sie nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung. Daher ist jegliche Haftung für Schäden aller Art (insbesondere Vermögensschäden), die bei Verwendung der Meldungen für die eigene Anlageentscheidung unter Umständen auftreten, ausgeschlossen. Auf den Inhalt der Finanzanalyse/Anlageempfehlungen selbst hat dpa-AFX keinen Einfluss, verantwortlich dafür ist ausschließlich das jeweils für die Erstellung verantwortliche Unternehmen.

Hinweise zu etwaig bestehenden Interessen bzw. Interessenkonflikten hinsichtlich der Finanzinstrumente, auf die sich die Meldungen der dpa-AFX beziehen, werden auf der folgenden Internetseite offengelegt: http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html

@ dpa.de

Weitere Meldungen

dpa-AFX KUNDEN-INFO: Finanzanalysen in den dpa-AFX Diensten. Bei der Erstellung der Meldungen wird regelmäßig das Sechs-Augen-Prinzip (Erstellung, Prüfung, zusätzliche Freigabe) angewendet. Jede/r Redakteur/in der dpa-AFX unterzeichnet einen internen Code of Conduct, der spezifische dpa-AFX Regelungen zur Wahrung der publizistischen Unabhängigkeit vorgibt und deren Einhaltung dpa-AFX individuell mit einem externen Audit überprüfen lassen kann. FRANKFURT - Alle Meldungen der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX werden mit journalistischer Sorgfalt erarbeitet. (Boerse, 09.08.2020 - 04:48) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: LEG Immobilien steigen auf Rekordhoch. In der Spitze legte das Papier um 2,3 Prozent auf 127,24 Euro zu, das war der höchste Stand der mehr als siebenjährigen Börsenhistorie. Zuletzt betrug der Aufschlag 1,3 Prozent auf gut 126 Euro. FRANKFURT - Nach den starken Zahlen und einem optimistischen Ausblick der LEG Immobilien vom Donnerstagnachmittag ist der Kurs der Aktie am Freitag auf ein Rekordhoch gestiegen. (Boerse, 07.08.2020 - 15:09) weiterlesen...

WDH/RWE IM FOKUS: Was lange währt, wird endlich grün (ein Redigierrest wurde entfernt) (Boerse, 07.08.2020 - 15:02) weiterlesen...

RWE IM FOKUS: Was lange währt, wird endlich grün. für heute geplant!!!!!! BITTE REKORDHOCH und -TIEF nochmal in Bloomberg checken RWE IM FOKUS: Was lange währt, wird endlich grün (Boerse, 07.08.2020 - 14:59) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS 2: T-Mobile nach Sprint-Übernahme auf Rekordhoch (aktueller Kurs, mehr Details, Analystenstimmen) (Boerse, 07.08.2020 - 12:15) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: SNP kommen nach finalen Zahlen und gutem Lauf unter Druck. Das Minus von 2,1 Prozent auf 56,20 Euro, das die Papiere zu einem der schwächsten SDax -Werte machte, wurde am Markt auf den ersten Blick weder mit den finalen Resultaten noch mit dem bestätigten Ausblick in Zusammenhang gebracht. Vielmehr wurde auf die jüngste Rally verwiesen, sodass Anleger nun offenbar Kasse machten. FRANKFURT - Die Aktien von Schneider-Neureither & Partner (SNP) sind am Freitag nach unspektakulär bewerteten Zahlen unter Druck geraten. (Boerse, 07.08.2020 - 10:27) weiterlesen...