Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Sartorius Vorzuege, DE0007165631

FRANKFURT - Aktien von Sartorius haben sich am Mittwoch nach einer Analystenempfehlung weiter von ihrem jüngsten Rückschlag vom Rekordhoch erholt.

13.10.2021 - 10:17:26

AKTIE IM FOKUS: Sartorius erholen sich weiter - Kepler empfiehlt zum Kauf. Für die Papiere des Laborausrüsters und Pharmazulieferers ging es um 3,5 Prozent aufwärts auf 519,20 Euro. Vor gut einem Monat hatten sie mit 599,60 Euro so viel gekostet wie noch nie, bevor ein Rückschlag um fast 20 Prozent folgte.

Der Analyst Oliver Reinberg von Kepler Cheuvreux signalisierte mit seinem Kursziel von 555 Euro weiteres Erholungspotenzial, auch wenn er klar unter dem Rekord blieb. Reinberg rechnet damit, dass sich der imposante Wachstumstrend fortsetzt und auch 2022 sehr dynamisch wird.

Metzler und Warburg liegen mit ihren Kurszielen sogar über der Marke von 600 Euro. Metzlers Alexander Neuberger, der 630 Euro ansetzt, hatte erst kürzlich auf die gute Einstiegschance hingewiesen. Der Basistrend sei verantwortlich für das starke Abschneiden der Aktie 2021, nicht das pandemiebedingte Impfstoff-Zusatzgeschäft, das ganz offensichtlich nur temporären Charakter habe.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

AKTIE IM FOKUS: Sartorius knüpfen an späte Erholung vom Vortag an. Damit nehmen sie wieder Kurs auf ihr Rekordhoch von fast 600 Euro von Anfang September. FRANKFURT - Die am Vortag im späten Handel bereits merklich erholten Sartorius-Aktien zuletzt noch 3,8 Prozent auf 561,20 Euro. (Boerse, 21.10.2021 - 11:11) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Ziel für Sartorius auf 640 Euro - 'Buy'. Angesichts der starken Zahlen des Laborausrüsters zum dritten Quartal habe er seine Schätzungen anpasst, schrieb Analyst Michael Heider in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. HAMBURG - Die Investmentbank Warburg Research hat das Kursziel für Sartorius nach Zahlen von 632 auf 640 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 21.10.2021 - 11:06) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Sartorius auf 590 Euro - 'Overweight'. Er habe angesichts des starken dritten Quartals seine Schätzungen für die Jahre bis 2026 angehoben, schrieb Analyst Richard Vosser in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dies gelte auch für die Beteiligung Sartorius Stedim Biotech, unter deren Dach das Biotech-Geschäft des Konzerns läuft. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Sartorius nach Zahlen des Labordienstleisters und Pharmazulieferers von 565 auf 590 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. (Boerse, 21.10.2021 - 09:04) weiterlesen...

AKTIE IM FOKUS: Sartorius enttäuscht Anleger mit lediglich bestätigtem Ausblick. Nachdem der Labordienstleister und Pharmazulieferer trotz einer weiterhin guten Geschäftsentwicklung seine bereits zweimal erhöhten Ziele für dieses Jahr nun lediglich bestätigt und nicht erneut nach oben angepasst hatte, waren die Sartorius-Aktien im frühen Handel zunächst um mehr als vier Prozent abgesackt. Im weiteren Verlauf erholten sich die Papiere dann jedoch und kratzten kurz an der Gewinnzone. FRANKFURT - Die rekordverwöhnten Anleger von Sartorius haben am Mittwoch einen Dämpfer hinnehmen müssen. (Boerse, 20.10.2021 - 11:49) weiterlesen...

Pharmazulieferer Sartorius wächst kräftig weiter - Aktie unter Druck GÖTTINGEN - Beim Labordienstleister und Pharmazulieferer Sartorius aufgestiegene Unternehmen. (Boerse, 20.10.2021 - 09:15) weiterlesen...

Pharmazulieferer Sartorius wächst kräftig weiter. Derzeit erlebt Sartorius einen wahren Bestellboom von Herstellern von Impfstoffen und Corona-Tests, an die Sartorius wichtiges Zubehör liefert. Der Auftragseingang beim Dax -Neuling stieg in den ersten neun Monaten im Jahresvergleich um rund 68 Prozent auf knapp 3,3 Milliarden Euro, wie Sartorius am Mittwoch in Göttingen mitteilte. Dabei setzten die Niedersachsen gut 2,5 Milliarden Euro um, das waren währungsbereingt gut 50 Prozent mehr als noch ein Jahr zuvor. GÖTTINGEN - Beim Labordienstleister und Pharmazulieferer Sartorius laufen die Geschäfte weiterhin auf Hochtouren. (Boerse, 20.10.2021 - 07:26) weiterlesen...