K+S, DE000KSAG888

FRANKFURT - Aktien von K+S haben am Dienstag den Sprung über die Marke von 20 Euro geschafft.

12.12.2017 - 16:43:24

AKTIE IM FOKUS: K+S passieren die 20 Euro - Vergleich mit Gemeinde Gerstungen. Am Nachmittag durchbrachen die Papiere die Barriere, an der sie in den vergangenen Wochen gleich mehrfach gescheitert werden. Ihre Gewinne bauten sie dann auf bis zuletzt 3,22 Prozent und 20,345 Euro aus. Bei 20,585 Euro hatten sie kurz zuvor sogar ihren höchsten Stand seit fast einem Monat erreicht.

Hilfreich war, dass sich der Dünger- und Salzhersteller am Dienstag in einem langwierigen Streit um die Abwasser-Entsorgung auf einen Vergleich mit der thüringischen Gemeinde Gerstungen einigte. Streitpunkt ist seit Jahren die Ableitung salzhaltiger Abwässer in den Boden, von der Gerstungen sein Trinkwasser bedroht sieht. K+S ist aber für seine Produktion auf Entsorgungswege wie die Versenkung angewiesen./tih/das

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!