BILFINGER, DE0005909006

FRANKFURT - Aktien von Bilfinger haben am Mittwoch erneut den Rückzug angetreten.

05.12.2018 - 16:19:25

AKTIE IM FOKUS: Anleger setzen bei Bilfinger auf schlechtere Geschäfte. Sie büßten 5 Prozent auf 27,70 Euro ein und drohen damit, unter die jüngsten Tiefstände vom Sommer 2016 bei 25 Euro zu fallen. In den vergangenen zwei Wochen hatten sich die Papiere des Industriedienstleisters noch an der Marke von 30 Euro stabilisiert.

"Anleger rechnen offensichtlich mit einem schwachen Schlussquartal und einer weiteren Abschwächung der Geschäfte im ersten Halbjahr 2019", sagte ein Händler. Seit Beginn des vierten Quartals sei der Kurs um mehr als ein Drittel abgesackt, was schlechteren konjunkturellen Aussichten geschuldet sei. Zudem fehle seit Ende Oktober die Unterstützung durch die Aktienrückkäufe, die ausgelaufen seien./bek/jha/

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de