Adyen, NL0012969182

FRANKFURT - Aktien von Bezahlungsdienstleistern stehen bei den Anlegern weiter hoch im Kurs.

13.06.2018 - 11:15:25

AKTIE IM FOKUS: Starkes Börsendebüt von Adyen treibt auch Wirecard voran. Die Papiere von Wirecard setzten am Mittwoch im Sog des erfolgreichen Börsengangs des Branchenkollegen Adyen ihre Rekordjagd fort und stiegen bis auf 154 Euro. Zuletzt ging es um noch 2,56 Prozent auf 149,95 Euro nach oben.

und fast so viel wie die Deutsche Bank .

Manch ein Börsianer warnt nach dem starken Lauf vor einem Rückschlag. So tendieren Anleger nach starken Kursanstiegen dazu, zwischendurch auch einmal Kasse zu machen. Grundsätzlich profitiert der Konzern aber weiterhin - wie die gesamte Branche - vom Trend bargeldlos zu bezahlen: Binnen zehn Jahren hat sich der Wert der Aktien um fast 3000 Prozent gesteigert. Dellen im Chart wie von der Finanzkrise oder der Attacke von Leerverkäufern im Jahr 2016 waren dabei nur das - kurze Rücksetzer.

Das durchschnittliche Kursziel der 15 im dpa-AFX-Analyser erfassten Analysten liegt bei rund 145 Euro und damit etwas unter dem aktuellen Kursziel. Die Bandbreite ist dabei allerdings recht groß und reicht von 115 bis 180 Euro.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!