Adidas, DE000A1EWWW0

FRANKFURT - Aktien von Adidas sind vorbörslich gesucht.

09.08.2018 - 08:38:23

AKTIE IM FOKUS: Adidas steigen nach starken Zahlen vorbörslich deutlich. Nach besser als erwarteten Zahlen für das zweite Quartal kletterten die Aktien des Sportartikelkonzerns auf der Handelplattform Tradegate um über vier Prozent im Vergleich zum Xetra-Schlusskurs. Damit findet die verhaltene Entwicklung der vergangenen Wochen ein Ende.

Die Analysten von Goldman Sachs wiesen in einer ersten Einschätzung darauf hin, dass das operative Ergebnis (Ebit) und die Brutto-Marge die Konsensschätzungen klar übertroffen hätten. Sie bestätigten ihre Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 225 Euro. Marktteilnehmer merkten an, dass das Gewinnziel für das Gesamtjahr nun konservativ erscheine und die Aktie im Vergleich zu dem Wettbewerber Nike günstig bewertet sei.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank hebt Ziel für Adidas auf 210 Euro - 'Hold'. Der Sportartikelhersteller habe mit seinem zweiten Quartal die Umsatz- und Gewinnerwartungen übertroffen, schrieb Analystin Franziska Eckersberger in einer am Montag vorliegenden Studie. FRANKFURT - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für Adidas nach Zahlen von 200 auf 210 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. (Boerse, 13.08.2018 - 09:03) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: CFRA hebt Ziel für Adidas auf 240 Euro - 'Buy'. Mit dem neuen Kursziel werde Adidas gemessen an dem für 2018 zu erwartenden Gewinn so bewertet wie die Konkurrenz, schrieb Analyst Adrian Ng in einer am Freitag vorliegenden Studie. LONDON - Das Analysehaus CFRA hat das Kursziel für Adidas nach Zahlen von 220 auf 240 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 10.08.2018 - 06:00) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Credit Suisse hebt Ziel für Adidas auf 247 Euro - 'Outperform' ZÜRICH - Die Schweizer Bank Credit Suisse hat das Kursziel für Adidas von 243 auf 247 Euro angehoben und die Einstufung auf "Outperform" belassen. (Boerse, 09.08.2018 - 21:47) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Adidas auf 205 Euro - 'Neutral'. Der Sportartikelhersteller habe sich während der Telefonkonferenz anlässlich der Quartalszahlen wie üblich recht zuversichtlich geäußert, schrieb Analystin Chiara Battistini in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Dieses Mal habe das Unternehmen unter anderem das nachhaltige Markenwachstum in den meisten Regionen betont. NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Adidas von 200 auf 205 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. (Boerse, 09.08.2018 - 19:00) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Goldman hebt Ziel für Adidas auf 240 Euro - 'Buy'. Analyst Richard Edwards verwies in einer am Donnerstag vorliegenden Studie auf das anhaltende Umsatzwachstum mit Premiumprodukten in den Regionen Asien/Pazifik und Nordamerika. NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Adidas nach Zahlen zum zweiten Quartal von 225 auf 240 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. (Boerse, 09.08.2018 - 19:00) weiterlesen...

ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Adidas auf 'Buy' - Ziel 220 Euro. Die Zahlen zum zweiten Quartal hätten die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Volker Bosse in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Der Konzern sei nach Ablauf der ersten Jahreshälfte seinen Zielen für das Gesamtjahr sogar voraus. MÜNCHEN - Die Baader Bank hat die Einstufung für Adidas auf "Buy" mit einem Kursziel von 220 Euro belassen. (Boerse, 09.08.2018 - 12:17) weiterlesen...