Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

T-Mobile US, US8725901040

FRANKFURT - Aktien der Deutschen Telekom haben am Dienstag den fünften Handelstag in Folge nachgegeben.

16.07.2019 - 11:05:24

AKTIE IM FOKUS: Deutsche Telekom fallen weiter. Der Kurs der T-Aktie verlor weitere 0,8 Prozent auf 14,95 Euro und lag damit erstmals seit Ende Mai unter 15 Euro. Das Papier bewegte sich zuletzt im Gleichklang mit dem europäischen Telekomsektor , der am Dienstag ebenfalls den fünften Börsentag in Folge nachgab.

Ein Händler führte die Sektorverluste zum Teil auf die Erholung der Renditen an den Bondmärkten zurück. Nicht zuletzt wegen einer vergleichsweise hohen Verschuldungsquote gelten Telekomtitel als zinssensibel.

Das Interesse am Markt richte sich allerdings klar auf die Fusion der US-Tochter T-Mobile US mit Sprint, sagte der Händler. Aktien von T-Mobile waren am Vortag mit 80 US-Dollar auf den höchsten Stand seit acht Wochen gestiegen, hatten am Ende aber leicht ins Minus gedreht./bek/fba

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

@ dpa.de