Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Fabled Silver Gold Corp., Fabled

Fabled durchschneidet goldhaltige, schichtf?rmige Aderstruktur ?ber eine wahre Weite von 150 Meter

24.08.2021 - 07:31:52

Fabled durchschneidet goldhaltige, schichtf?rmige Aderstruktur ?ber eine wahre Weite von 150 Meter. Fabled Silver GoldVancouver, British Columbia, 23. August 2021 ? Fabled Silver Gold Corp. (?Fabled? oder das ?Unternehmen?) (TSXV: FCO; OTCQB: FBSGF und FSE: 7NQ) freut sich, ein Update der Ergebnisse der Diamantbohrungen des auf 14.200 m

Silber?quivalent pro Tonne, 437,8 Pfund Blei pro Tonne, 113,96 Pfund Zink pro Tonne und 28,38 Pfund Kupfer pro Tonne ?ber eine Weite von 0,80 Metern enthielt, noch einmal zu pr?zisieren.

 

Die Bohrl?cher zielten darauf ab, die Struktur in vertikalen Tiefen von -170, -225 bzw. -290 Metern zu durchschneiden. Die interpretierte Mineral-/Strukturthese, die auch eine Goldmineralisierung beinhaltet, f?llt um 45 Grad nach Westen ab, hat sich auf eine tats?chliche M?chtigkeit von 150 Metern verdickt und best?tigt weiterhin unsere vorherige Interpretation. Das Golddom?nensystem bleibt in alle Richtungen offen.

 

SM20 - 25

 

Jede Ader, ob mikro- oder makroskopisch, mit einem Gehalt von mehr als 0,50 g/t Gold ist in dieser Art von System h?chst anomal und muss beachtet werden. Wie in Tabelle 1 ersichtlich, wurden insgesamt 12 goldhaltige, blattf?rmige Adern mit einem Gehalt von mehr als 0,50 g/t Gold durchschnitten. In der Mitte der blattf?rmigen Aderstruktur wurde eine stark verkieselte Brekzienzone angetroffen.

 

Tabelle 1 - Bohrloch SM20-25 Probenauswertungen

 

Bohrloch

Von

m

Bis

m

Weite

m

Au

g/t

Ag

g/t

Ag?q*

g/t

Pb

%

Zn

%

Cu

%

SM20-25

35,70

36,60

0,90

0,93

20,43

68,27

0,21

0,23

0,02

Inkl.

36,30

36,60

0,30

2,22

30,90

145,10

0,35

0,24

0,03

 

52,80

53,20

0,40

0,78

38,40

78,52

0,88

0,55

0,03

 

80,40

80,60

0,20

2,94

6,10

157,33

0,04

0,11

0,01

 

86,00

86,40

0,40

0,51

24,40

50,63

0,08

0,28

0,08

 

115,00

119,30

4,30

0,14

27,51

34,71

0,32

0,73

0,02

Inkl.

118,30

118,60

0,30

0,61

142,00

173,38

1,36

5,43

0,16

 

125,30

137,90

12,60

0,49

28,31

53,32

0,24

0,23

0,04

Inkl.

126,40

129,80

3,40

1,29

73,87

140,32

0,47

0,33

0,13

Inkl.

126,40

127,50

1,10

1,85

23,10

118,26

0,20

0,25

0,03

Inkl.

127,50

129,00

1,50

1,11

88,10

145,20

0,60

0,33

0,09

 

184,50

189,00

4,50

0,45

12,50

35,65

0,18

0,42

0,02

Inkl.

187,30

188,25

0,95

1,37

20,93

91,40

0,29

0,97

0,04

Inkl.

187,60

188,10

0,50

1,76

17,60

108,13

0,16

0,98

0,04

Inkl.

188,10

188,25

0,15

1,13

50,10

108,23

0,90

2,02

0,06

 

- * Ag-?quivalent (?Ag ?q?) Gehalt wird mit 20 $/oz Ag und 1.600 $/oz Au errechnet

 

Foto 1 - Bohrloch SM20-25 Schichtf?rmiges Adersystem

 

 

Abbildung 2 - Querschnitt der Bohrl?cher SM20-25, 26, 27

 

 

SM20-26

 

In Bohrloch SM20-26 wurden insgesamt 9 goldhaltige Adern und ?derchen mit einem Gehalt von mehr als 0,50 g/t Gold durchteuft. Die stark verkieselte Brekzienzone wurde weiterhin in der Mitte der schichtf?rmigen Aderstruktur angetroffen. Siehe Abbildung 2 oben.

 

Tabelle 2 - Bohrloch SM20-26 Probenauswertungen

 

Bohrloch

Von

m

Bis

m

Weite

m

Au

g/t

Ag

g/t

Ag?q*

@ irw-press.com